Claire Danes: "Homeland"-Star in Deutschland

Hollywood-Star Claire Danes wird wohl bald nach Deutschland kommen, um dort die neue Staffel ihrer Erfolgsserie "Homeland" zu drehen.

Die "Homeland"-Hauptdarstellerin Claire Danes, 35, wird wohl schon bald in Deutschland drehen, denn die fünfte Staffel der erfolgreichen Thriller-Serie soll in Brandenburg und Berlin produziert werden, wie die "Berliner Zeitung" erfahren haben will. Ein Team der zuständigen Produktionsfirma werde schon kommende Woche erwartet, denn dann sollen die Arbeiten im Studio Babelsberg beginnen. Ob Danes auch schon dann anreisen wird, sei noch nicht bekannt. Dass sie aber zumindest recht bald nachkommen wird, das scheint unausweichlich.

Carrie Mathison, der Charakter von Danes, werde laut Drehbuch nämlich nach Berlin ziehen, wie es in dem Bericht heißt. Demnach spielten die kommenden Folgen in der deutschen Hauptstadt, wo unter anderem auch an realen Orten gedreht werden soll. Danes wurde für ihre Leistung in "Homeland" schon mehrfach ausgezeichnet. So erhielt sie unter anderem 2012 und 2013 den Golden Globe als beste Serien-Hauptdarstellerin in einem Drama.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche