Chris Brown + Rihanna Gemeinsam Geburtstag gefeiert

Chris Brown and Rihanna
© CoverMedia
Sängerin Rihanna zelebrierte ihren 25. Geburtstag im Hawaii-Urlaub mit ihrem Wieder-Freund Chris Brown

Rihanna (25) beging ihren Geburtstag mit Freund Chris Brown (23).

Das umstrittene Paar feierte im Urlaub auf Hawaii und die Sängerin ('We Found Love') postete ein Foto der beiden auf ihrer Twitterseite. Auf dem Schnappschuss sieht man sie strahlend vor Glück und in einem Bikini-Oberteil, wie sie in einer Limousine auf dem Schoß des Rappers ('Yeah 3x') sitzt. "Schenkt aus, schenkt aus! Geburtstagsbenehmen", zwitscherte sie sichtlich gut gelaunt.

Begleitet wurden die beiden Musiker von Rihannas Bruder Rorrey Fenty, der seinerseits ein Foto von sich mit einer Gruppe von Freunden auf seine Instagram-Seite lud. Außerdem twitterte das Geburtstagskind darüber, zu "Sonnenschein im Paradies" aufgewacht zu sein, und verwies damit auf ihren Aufenthaltsort Honolulu.  

Mit dem Kuschel-Schnappschuss in der Limo werden wohl die Gerüchte verstummen, dass die Künstlerin und der Hip-Hopper nach einem Streit bei den diesjährigen Grammys kaum noch miteinander sprechen sollen. Angeblich soll Brown eifersüchtig auf Rihannas Verbindung zum Musiker Drake (26, 'Make Me Proud') gewesen sein. "Chris und Rihanna hatten einen großen Krach bei den Grammys wegen Drake", steckte ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'. "Sie schrieb ihm Nachrichten [via SMS] und Chris sah das und es ist nicht gut angekommen."

Tatsächlich hatte die Sängerin jetzt jedoch ein Foto von sich und ihrem Liebsten gepostet, das sie bei ihrem Geburtstag vor fünf Jahren zeigte. "Rückblick-RiRi, meine Überraschungsparty zum 20. Geburtstag!! Ich bin jetzt eine alte B***h!", schrieb Rihanna. "Gott sei Dank für seine Geschenke und seine endlosen Gnaden! 25 - Meilenstein im Leben."

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken