Charlotte Würdig Danke für die Glückwünsche

Charlotte Würdig
© CoverMedia
TV-Lady Charlotte Würdig bedankte sich bei ihren Fans für die Glückwünsche zur Geburt ihres ersten Kindes.

Charlotte Würdig (35) ist gerührt, dass ihr so viele Menschen zur Geburt ihres Sohnes gratulierten.

Die Ehefrau des Rappers Sido (32, 'Der Himmel soll warten') brachte am 14. August einen Jungen zur Welt und schwelgt seitdem im Mutterglück. Auf Twitter bedankte sich die Moderatorin ('Popstars') für die zahlreichen Glückwünsche: "Ihr Lieben!!! 1000 Dank für all die lieben Glückwünsche!!! Dem Kleinen geht's super und wir genießen zu dritt den neuen Lebensabschnitt." [sic]

Einen Tag zuvor hatte die gebürtige Norwegerin bereits gezwitschert, dass es mit ihrem Video-Blog 'Mein Loft' auf YouTube trotz ihrer Babypause weitergehe. In einem neuen Beitrag hat sich die Neu-Mama (da allerdings noch mit Babybauch) eine Tier-Physiotherapeutin eingeladen.

Die Geburt ihres Erstgeborenen hatte Charlotte Würdig ebenfalls auf Twitter bekannt gegeben, allerdings ohne viele Details zu verraten. Sie schrieb am 14. August lediglich "Unbeschreiblich glücklich....". Die Vermutungen, dass ihr gemeinsames Kind mit Sido auf die Welt gekommen sein könnte, verhärteten sich durch eine ähnliche Twitterbotschaft ihres Mannes, kurze Zeit später trudelten die ersten Glückwünsche ein, und die Geburt wurde von einer Sprecherin gegenüber der 'Bild'-Zeitung bestätigt.

Details zu dem kleinen Mann wurden bislang noch nicht bekannt gegeben, allerdings freute sich Charlotte Würdig vier Tag nach der Geburt ihres Sohnes auf Twitter: "Endlich wieder auf dem Bauch schlafen!!!"

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken