Charlie Sheen Sauer auf Lindsay Lohan

Charlie Sheen
© CoverMedia
Schauspieler Charlie Sheen soll angeblich "empört" darüber sein, wie Lindsay Lohan sich bei den Dreharbeiten zu seiner Serie 'Anger Management' verhalten habe.

Charlie Sheen (47) soll nicht mehr so gut auf Lindsay Lohan (26) zu sprechen sein.

Der Schauspieler ('Wall Street') arbeitete mit der Darstellerin ('Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag') bei seiner Serie 'Anger Management' sowie der Komödie 'Scary Movie 5' zusammen. Bei den Dreharbeiten zu seiner TV-Show soll sich die Skandalnudel nicht gut benommen haben und sich deshalb den Zorn des ebenfalls umstrittenen Hollywoodstars zugezogen haben. Nun zittern die Filmbosse, dass Lohan Ende der Woche zur Premiere von 'Scary Movie 5' nicht pünktlich erscheinen könnte - was Charlie Sheen noch mehr aufregen würde. "Wenn Lindsay klug ist, kommt sie pünktlich, denn Charlie ist absolut empört über ihr Verhalten", berichtete ein Insider gegenüber 'Radar Online'. "Sie kommt zu spät zu Dreharbeiten und haut dann noch mit Klamotten vom Set ab - Lindsay wäre dumm, wenn sie Charlie wieder verärgern würde. Er hat ihr Geld für die Steuern geliehen und gab ihr Jobs, als kein anderer sie engagieren wollte."

Sheen hatte den Rotschopf bei den Dreharbeiten zu 'Scary Movie 5' sehr unterstützt und ihr sogar Geld gegeben, weil sie weniger Gage für die Komödie bekam. Bei ihrem Auftritt bei 'Anger Management' sah es erst noch ganz gut aus, aber dann ging alles schief. Lohan soll sich auf dem Parkplatz übergeben haben und dann ausgeflippt sein, als man sie bat, einige Szenen noch eimal zu drehen. Außerdem soll sie Schwierigkeiten mit ihrem Text gehabt haben. "[Charlie] hat begriffen, dass Lindsay nur Ärger bedeutet und dass sie unbedingt Hilfe braucht. Er möchte, dass es ihr wieder besser geht, und macht sich große Sorgen um ihre Gesundheit."

Lohan ist gerade zu 90 Tagen Entzug wegen rücksichtslosen Fahrens und Falschaussage verurteilt worden. Man hofft, dass sie ihr Leben in den Griff bekommt, und es wäre ein Anfang, wenn sie am Donnerstag pünktlich zu der Premiere von 'Scary Movie 5' erscheinen würde. "Lindsay kam unglaublich spät zur Premiere von 'Liz & Dick' und die Produzenten von 'Scary Movie 5' sagten ihr, dass sie pünktlich kommen muss. Es ist einfach respektlos und unprofessionell. Wird sie tatsächlich pünktlich kommen? Niemand will darauf wetten", unkte der Alleswisser.

Lindsay Lohan soll heute Abend auch bei 'The Late Show' von David Letterman (65) auftauchen. Mal sehen, wie sie sich schlägt und ob sie damit Charlie Sheen wieder besänftigen kann.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken