Charlie Sheen: Gewinner des Tages

Charlie Sheen bleibt friedlich

Charlie Sheen (51, "Two and a Half Men") ist durch Krawall, Alkoholexzesse und Skandale bekannt geworden. 2011 musste er deshalb sogar den Serienklassiker "Two and a Half Men" verlassen - Schauspieler Ashton Kutcher (38, "Freundschaft Plus") übernahm die Hauptrolle. Seither soll zwischen den beiden eine angespannte Stimmung herrschen, hieß es immer wieder. Doch Sheen bewies jetzt bei einem Baseballspiel in Los Angeles das Gegenteil.

Charlie Sheen und Ashton Kutcher treffen bei Baseball-Spiel aufeinander

Wie die "Daily Mail" berichtete, trafen die beiden Darsteller dort aufeinander, schüttelten sich freundschaftlich die Hände und unterhielten sich - ohne irgendwelche Anzeichen von Streitigkeiten.

Laura Müller

Vor dem Ventilator weht ihr Kleidchen hoch

Michael Wendler und Laura Müller
Michael Wendler und Laura Müller heirateten am 19. Juni.
©Gala

Star-Freundschaften

Diese Promis sind unzertrennlich

Guten Freunden schenkt man ein Selfie! In diesem Fall freut sich Salma Hayek über ein seltenes Foto mit Angelina Jolie und Comedian Kumail Nanjiani. Die drei spielen gemeinsam in dem kommenden Marvel-Film "The Eternals".
Mit guten Freunden wie Bella Hadid macht Kendall Jenner gerne mal eine kleine Bootstour vor der Küste von Miami. 
Reese Witherspoon und Jennifer Aniston strahlen bei der "The Morning Show"-Weltpremiere in New York City Arm in Arm um die Wette. Dabei ist das dynamische Duo nicht nur auf der Leinwand ein gutes Team, die Frauen verbindet auch eine Freundschaft. 
In ihrer Instagram-Story bedankt sich Selena Gomez bei ihrer guten Freundin Taylor Swift für ihre Unterstützung in schweren Zeiten und ist froh darüber, sie immer an ihrer Seite zu wissen. 

191

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche