Charlie Hunnam 'Shades of Grey' ist ihm ernst 

Charlie Hunnam
© CoverMedia
Schauspieler Charlie Hunnam ist fest entschlossen, die Anhänger der erfolgreichen 'Shades of Grey'-Romane nicht zu enttäuschen

Charlie Hunnam (33) will den perfekten Christian Grey verkörpern.

Der Schauspieler ('Sons of Anarchy') weiß, dass Druck auf ihm lastet, da viele Menschen die 'Shades of Grey'-Bücher lieben. Deshalb ist es ihm besonders wichtig, die Anhänger nicht zu enttäuschen. "Es gibt so viele Fans und ich weiß das rein oberflächlich betrachtet. Ich bin vermutlich nicht das, was alle sich vorgestellt haben", gestand er gegenüber 'Entertainment Weekly'. "Weil Lesen so persönlich ist und die Leute einen Charakter in ihrer Vorstellung zum Leben erwecken, sehen sie den Charakter als ihr Eigentum an."

Hunnam sagte, dass er nicht an den ganzen Druck denken wolle. Stattdessen recherchiere er so viel für seine Filmfigur, wie er nur könne, sodass er den perfekten Christian Grey verkörpern kann. "Das wäre beängstigend, wenn ich mir selbst erlauben würde, zu viel darüber nachzudenken", sagte er bezüglich der Fan-Reaktionen. "Ich nehme es sehr ernst und habe vor, über die Natur dessen, wer dieser Charakter ist, viel herauszufinden. Was ihn motiviert - und außerdem, dass er sich schick zurecht macht und gut in diesen Anzügen aussieht."

Glücklicherweise haben seine Set-Kollegen von 'Sons of Anarchy' volles Vertrauen in die Fähigkeiten ihres Co-Stars, die ikonische Rolle perfekt zu verkörpern. Katey Sagal (59, 'Mein Name ist Fish') spielt in der Fernsehserie seine Mutter und ist sich sicher, dass er einen großartigen Job abliefern wird - selbst, wenn sie ihn nicht notwendigerweise in der erotischen Buchverfilmung sehen muss. "Ich bin sehr stolz auf ihn", sagte sie gegenüber 'Entertainment Weekly'. "Die Entscheidung war für ihn nicht offensichtlich. Aber zum Guten oder zum Schlechten, er wird sich 100 Prozent einbringen. Ich weiß nicht, ob ich all das sehen möchte, aber vielleicht", grinste die Kollegin von Charlie Hunnam.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken