Carly Rae Jepsen Ihre Fans haben die Wahl

Carly Rae Jepsen
© CoverMedia
Chartstürmerin Carly Rae Jepsen lässt ihre Anhänger bei einem Wettbewerb aussuchen, welchen Text ihr nächster Hit haben soll.

Carly Rae Jepsen (27) lässt ihre Fans bestimmen, wie der Text ihres neuen Liedes aussehen soll.

Die Sängerin ('Call Me Maybe') macht bei dem Wettbewerb 'Perfect Harmony' mit, bei dem die Öffentlichkeit die Wahl hat, welcher von drei Texten letzten Endes von der Kanadierin gesungen wird. Der Popstar war begeistert von der Idee: "Ich fand es toll, dass es so eine riesige Kollaboration war", strahlte die Musikerin im Gespräch mit 'MTV News'. "Und es gibt nichts Besseres als Feedback von den Fans zu bekommen. Ich weiß das aus dem letzten Jahr zu schätzen, denn das war Teil meiner Entwicklung - zu hören, was die Fans lieben. Außerdem war es eine irre Herausforderung, einen Song in drei Versionen zu schreiben und die Fans dann ihre Lieblingsversion wählen zu lassen. Nicht nur das, sie können auch bestimmen, wie mein Auftritt sein soll. Das wird ein großer Spaß."

Carly Rae Jepsen wird das fertige Lied beim Finale der US-Talentshow 'American Idol' singen und die Öffentlichkeit darf dann noch darüber entscheiden, in was für einer Kulisse die brünette Schönheit singt und wie sie dabei angezogen ist. "Ich habe mir etwas ausgedacht, das an den Sommer erinnert, und es gibt drei verschiedene Text-Optionen. Es geht darum, was ich am Sommer mag. Dann haben wir noch verschiedene Designs für die Back-up-Sänger-Outfits entworfen. Dazu gibt es noch verschiedene Beleuchtung und Pyrotechnik. Die Fans können auch die Set-Ausstattung bestimmen. Es ist eine Möglichkeit für sie, sich einzubringen, um diesen Auftritt zum Leben zu erwecken. Es wird toll", freute sich Carly Rae Jepsen.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken