Caitlyn Jenner Spekulationen über prominente Lookalikes


Caitlyn Jenner sorgt mit ihrem Outing für Aufregung: Im Netz wird spekuliert, welcher Kollegin die neugeborene Diva am ähnlichsten sieht.

Für Bruce Jenner, 65, ist es ein Befreiungsschlag: "Nennt mich Caitlyn"! Dieser Ruf einer attraktiven Transfrau ziert das Cover des "Vanity Fair"-Magazins. Es ist die Geburt der Caitlyn Jenner, in deren Körper Bruce "nach einem langen Kampf" endlich "sein wahres Ich" gefunden hat, wie Caitlyn auf ihrer Twitter-Seite schreibt. Der Account hatte vier Stunden und drei Minuten nach seinem Launch eine Million Follower, was ein neuer Rekord ist. Aber kaum auf der Welt, hat Caitlyn auch schon Doppelgängerinnen: Die Netzgemeinde fühlt sich bei ihrem Anblick an Berühmtheiten wie Cindy Crawford oder Jessica Lange erinnert. Wilde Spekulation oder verblüffende Ähnlichkeiten? Da hilft nur ein Blick in die Gesichter der Lookalikes...

Cindy Crawford

In dem "Vanity Fair"-Interview zur Titelstory erzählt Caitlyn, dass ihre Gesichts-OP mehr als zehn Stunden gedauert habe. Wen hat sich der Schönheitschirurg zum Vorbild genommen? Manche User meinen, bei Caitlyns Anblick Züge des ehemaligen Top-Models Cindy Crawford, 49, zu erkennen. Und tatsächlich ähneln sich die prägnante Wangenpartie und die Nase. Auch die Frisur, die Caitlyn bei dem Outing-Shooting trägt, sieht aus wie die lässige Crawford-Locke. Das einst bestbezahlte Mannequin der Welt scheint sich an dem Vergleich nicht zu stören: "Ich finde Caitlyn Jenner sieht wunderschön aus - ich bin so stolz auf sie und dieses hinreißende VanityFair-Cover!", twittert Crawford.

Jessica Lange

Verblüffend ist die Ähnlichkeit, wenn man sich die US-amerikanische Oscar-Preisträgerin Jessica Lange (66, "The Gambler") ansieht: Sie teilt mit Shooting-Star Caitlyn Jenner nicht nur das markante Kinn, die Augenpartie und den Lippenschwung, sondern sogar die Mimik - und das Geburtsjahr. Die Netzgemeinde ist außer sich und das Thema wird zum Renner. Die Schauspielerin selbst hat den Hype noch gar nicht so richtig mitbekommen: "Ach wirklich?", fragt die Überraschte im Interview mit dem Portal "The Daily Beast". "Das ist wunderbar. Nun gut, dann werde ich mir das Bild jetzt auch mal ansehen."

Lana Del Rey

Ein besonders spitzfindiger Twitter-User meint: "Wenn Jessica Lange und Lana Del Rey ein Kind der Liebe hätten, wäre es Caitlyn Jenner". Und siehe da, die New Yorker Sängerin Lana Del Rey (29, "West Coast") könnte man mit etwas Fantasie für die junge Caitlyn Jenner halten. Als Jenner so alt war wie Del Rey, war der damals noch männliche Zehnkampf-Athlet schon Olympia-Sieger.

Idina Menzel

Andere Twitter-User fühlen sich beim Anblick von Caitlyn an den Broadway-Star Idina Menzel (44, "Let It Go") erinnert: Ist es der sportliche Body? Oder die souveräne Art? Auf jeden Fall haben die Musical-Darstellerin und Bruce Jenners wahres Ich ein ähnlich kantiges Kinn und teilen auch die formschöne Nase.

Geena Davis

Eine Ähnlichkeit, wie sie Schwestern oder Cousinen haben, teilt Caitlyn mit Oscar-Preisträgerin Geena Davis (59, "Thelma & Louise"): "Ich kann es nicht fassen, wie ähnlich Du Geena Davis siehst - absolut atemberaubend", zwitschert eine Userin Caitlyn zu. Ob die neugeborene Diva dank des überwältigenden Zuspruchs jetzt auch in Richtung Hollywood abbiegt, wird sich noch zeigen...

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken