Bud Spencer: Postumer Sprung in die Bestseller-Charts

Bud Spencers Buch "Was ich euch noch sagen wollte" erobert nach seinem Tod die Bestseller-Listen.

Bud Spencer (1929-2016) mag tot sein, in den Köpfen seiner Fans lebt der Schauspieler jedoch weiter. Gleich drei Autobiografien hat der italienische Darsteller zu Papier gebracht und darin sein Leben als Profischwimmer, Firmengründer, Produzent und Schauspieler festgehalten. Nach seinem Ableben erobert sein letztes Werk nun posthum die Bestsellerliste. "Bud Spencer - Was ich euch noch sagen wollte" hat es in die deutsche Top Ten der Sachbuch/Ratgeber-Charts geschafft (Rang neun). Ermittelt wurden die Daten von der GfK Entertainment.

Daniela Katzenberger, 29, dürfte jeden Grund zur Freude haben. Erst kürzlich feierte sie ihre Traumhochzeit mit Lebenspartner Lucas Cordalis, jetzt steigt auch noch ihr neues Buch in die aktuelle Sachbuch/Ratgeber- Bestsellerliste ein. Für "Eine Tussi sagt "Ja!"" gibt es Rang drei. Platz eins und zwei gehen an den Forstwirt Peter Wohlleben und seine Werke "Das Seelenleben der Tiere" und "Das geheime Leben der Bäume".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche