Brooke Mueller: Kein Adderall

Brooke Mueller wurde es verboten, das Medikament Adderall gegen ihre ADS einzunehmen, solange sie im Entzug ist. Ein Problem, das auch Lindsay Lohan kennz

Brooke Mueller (35) wird während ihres Entzugs ein bestimmtes Medikament zur Behandlung ihres Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms (ADS) verweigert.

Die Exfrau von Schauspieler Charlie Sheen (47, 'Anger Management') lässt sich derzeit in der Betty-Ford-Klinik im kalifornischen Rancho Mirage wegen ihrer Drogensucht behandeln. Dabei handelt es sich um dieselbe Einrichtung, in der sich Skandalnudel Lindsay Lohan (26, 'Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag') derzeit befindet. Wie 'Radar Online' berichtet, ist es Mueller untersagt worden, während ihres dortigen Aufenthalts das Medikament Adderall zu nehmen. Angeblich soll die ehemalige Immobilienmaklerin das verschreibungspflichtige Medikament seit Jahren eingeworfen haben, um ihr ADS zu behandeln.

Daniela Katzenberger

"Lucas ist eigentlich mit zwei Frauen verheiratet"

Daniela Katzenberger und Lukas Cordalis
Daniela Katzenberger und Freund Lucas Cordalis sind seit drei Jahren verheiratet. Doch wer ist laut Daniela die zweite Frau an Lucas Seite?
©Gala

Laut der Webseite wurde Mueller des Weiteren der Kontakt zu Lohan verboten. Die Schauspielerin, die mit Sheen zusammen in der Horrorkomödie 'Scary Movie 5' zu sehen ist, lässt sich auf gerichtliche Anordnung in der Klinik behandeln und es soll ihr Berichten zufolge ebenfalls untersagt worden sein, Adderall einzunehmen.

Beiden Frauen wurde vorgeworfen, das Medikament missbraucht zu haben, um Gewicht zu verlieren. Das Arzneimittel ist dafür bekannt, den Appetit zu unterdrücken. "Wann immer Brooke das Medikament absetzt, nimmt sie zu", verriet ein Insider. "Die Ärzte sind entschlossen, dass Brooke Adderall niemals nehmen sollte, weil es ein auf Amphetaminen basierendes Medikament ist und sie wegen ihrer Abhängigkeit von Crystal Meth behandelt wird. Ihr wird ein anderes Medikament für ADS verabreicht, das keinen Rückfall auslösen wird." Diese Entscheidung soll die Amerikanerin "extrem bestürzt" haben.

Der Exfrau von Sheen wurde indes auch das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Söhne mit dem Hollywoodstar entzogen. Ein Gericht hat die vierjährigen Zwillinge Max und Bob in die Obhut von Schauspielerin Denise Richards (42, 'Edmond') gegeben, während die Mutter der Jungs in Entzug ist. Es ist noch unklar, ob Brooke Mueller nach ihrer Entlassung das Sorgerecht für ihre Kinder wieder zurückbekommen wird.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche