Britney Spears: Wem gehört ihr Herz wirklich?

Pop-Lady Britney Spears wird in der jüngsten Zeit mit einer Reihe von Männern in Verbindung gebracht, aktuell mit dem TV-Produzenten Charlie Ebersol

Britney Spears, 32, hat angeblich den "süßesten Kerl der Welt" kennengelernt.

Vergangene Woche hieß es noch, die Sängerin ("Lucky") wäre in ihren Backgroundtänzer Willie Gomez verschossen, den sie im Dezember 2013 in Las Vegas traf. Jetzt gibt es neue Gerüchte: Die Musikerin soll sich in den TV-Produzenten Charlie Ebersol verliebt haben, dessen Vater Dick Fernsehgeschichte schrieb, als er half, die amerikanische Sketch-Show "Saturday Night Live" zu erfinden.

Heidi Klum ganz privat

So sieht ihr Alltag mit den Kaulitz-Brüdern aus

Bill Kaulitz, Heidi Klum, Tom Kaulitz
Gibt es nur noch im Dreierpack: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind fast nie ohne Bill unterwegs.
©Gala

"Sie lernten sich über Freunde kennen", verriet ein Insider gegenüber "E! News" und verdeutlichte: "Er ist der süßeste Kerl der Welt und die beiden genießen es, sich kennenzulernen." Es ist noch nicht lange her, dass sich Britney von ihrem Freund David Lucado trennte, mit dem sie 18 Monate zusammen war. Ist ihr Herz wirklich schon bereit für eine neue Liebe? Der Insider wiegelte ab: "Die beiden sind glücklich und haben Spaß. Es fängt gerade erst an, es ist noch nicht gesagt, dass daraus etwas Ernstes wird."

Charlie Ebersol machte sich neben seinem berühmten Vater einen Namen im TV-Geschäft und produzierte unter anderem die Serien "The Profit" und "Don"t Look Down". Außerdem steht er hinter dem Kinderfilm "Space Jam 2", der 2016 ins Kino kommen soll. Sein Bruder Willie arbeitet als Drehbuchautor und schrieb das Skript für den Basketballfilm.

Britney Spears ist dafür bekannt, nicht gerne alleine zu sein. Die Künstlerin wird zwar auch oft fälschlicherweise mit Männern in Verbindung gebracht, meistens aber stolpert sie von Beziehung zu Beziehung. Vor ihrer Liebe mit David Lucado war sie mit ihrem ehemaligen Manager Jason Trawick verlobt, die Verbindung zerbrach im Januar 2013. Von 2004 bis 2007 war die mit Tänzer Kevin Federline, 36, verheiratet, mit dem sie auch ihre Söhne Jayden James und Sean Preston hat. Zu Beginn ihrer Karriere war Britney Spears mit ihrem Kollegen Justin Timberlake (33, "Cry Me a River") zusammen, der inzwischen sein Glück mit Schauspielerin Jessica Biel (32, "Total Recall') gefunden hat.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche