Britney Spears Spaß beim Video-Dreh zu "Pretty Girls"

In Los Angeles drehte Britney Spears mit Iggy Azalea den Clip zu "Pretty Girls" und zeigte sich dabei nicht von ihrer schlankesten Seite.

Am 5. Mai gibt es endlich neue Musik von Britney Spears (33, "Womanizer"). In Los Angeles fanden, wie unter anderem "Daily Mail" berichtet, jetzt die Dreharbeiten zum Videoclip des Songs "Pretty Girls" statt. Fotos vom Set zeigen die Pop-Prinzessin im bauchfreien Leoparden-Shirt und zerschlissener Jeans in einem gelben Jeep. Eine besonders gute Figur macht die 33-Jährige auf dem Vordersitz allerdings nicht. Über dem Hosenbund wölben sich mehrere Speckröllchen. Die Sängerin scheint dennoch ihren Spaß zu haben, Aufnahmen lassen sich im Anschluss schließlich nachbearbeiten.

Eine deutlich bessere Erscheinung gibt ihre gut zehn Jahre jüngere australische Duett-Partnerin Iggy Azalea (24, "Bounce") ab. Sie trug zum Dreh superkurze Jeansshorts, ein ebenfalls bauchfreies Oberteil in blassrosa, eine Jeansweste und schwarz-weiß gemusterte High Heels. Gemeinsam mit Spears posiert sie auf der Rückbank eines roten Cabrios.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken