Bradley Cooper Eine glückliche Britin

Bradley Cooper
© CoverMedia
Schauspieler Bradley Cooper wurde während seines Aufenthalts in London schon wieder in Begleitung einer britischen Schönheit gesehen.

Bradley Cooper (38) wurde gestern Nacht in London beim Verlassen einer Party gesichtet. Im Schlepptau hatte er ein umwerfendes Model.

Der Hollywoodstar ('Hangover') scheint seine Zeit in der britischen Hauptstadt sehr zu genießen und nimmt mit, was geht. Am Sonntag besuchte er die BAFTAs und gestern Abend die Elle Style Awards. Nachdem er bei einer BAFTA-Après-Party beim enthusiastischen Tanz mit der englischen Schauspielerin Alice Eve (31, 'Men in Black 3') abgelichtet wurde, erwischte man ihn nun mit einer zweiten blonden Schönheit.

Laut der britischen Zeitung 'The Sun' feierte der Frauenschwarm bei den Elle Style Awards im Savoy Hotel mit dem Model Suki Waterhouse (20). In den frühen Morgenstunden sollen die beiden dann gemeinsam in Richtung seines Hotels entschwunden sein.

Der Schauspieler und die Schöne wurden dabei fotografiert, wie sie die Veranstaltung zusammen in einem Taxi verließen. Anschließend sei Cooper zuerst in die Hotel-Lobby spaziert, seine Begleitung folgte scheinbar ein paar Augenblicke später.

Die beiden Promis gaben ein schönes Paar ab. Der Leinwandheld trug einen schneidigen blauen Anzug und einen grauen Übermantel, während das Model einen Hosenanzug mit Blumenmuster und ein weißes Shirt anhatte. Waterhouse soll Gerüchten zufolge allerdings mit dem ehemaligen The-Rascals-Frontmann Miles Kane (26) liiert sein und es heißt nun, Cooper habe sich lediglich ein Taxi mit der Schönheit geteilt.

Nichtsdestotrotz scheint der Filmstar seinen Single-Status voll auszukosten. Vergangene Woche bestätigte er, dass er nach seiner Trennung von Zoe Saldana (34, 'Avatar - Aufbruch nach Pandora') solo sei. Seine Ex wurde unterdessen in Los Angeles fotografiert und sieht auf den Schnappschüssen eher missmutig aus. Es wird gemunkelt, die Darstellerin sei erpicht darauf, ihre Beziehung mit Cooper wieder aufleben lassen. Die beiden Stars waren seit vergangenem September ein Paar und gingen auch 2011 schon einmal miteinander aus.

Kürzlich wurde berichtet, dass der Schauspieler in der vergangenen Woche Zeit mit der britischen Darstellerin Gemma Arterton (27, 'Immer Drama um Tamara') verbracht habe. Gerüchten zufolge soll Bradley Cooper versucht haben, seine Kollegin nach ihrer angeblichen Trennung von Gatte Stefano Catelli aufzumuntern.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken