Bradley Cooper: Date mit Topmodel Irina Shayk?

Traumpaar in Sicht? Hollywood-Star Bradley Cooper gönnte sich einen Besuch am Broadway. An seiner Seite: die Ex von Cristiano Ronaldo.

Bradley Cooper (40, "Silver Linings") hat seine Trennung von Top-Model Suki Waterhouse scheinbar komplett verdaut. So besuchte der Hollywood-Star am Mittwoch das Broadway-Stück "Finding Neverland" - aber eben nicht alleine, wie "Pagesix.com" berichtet. Stattdessen hätte Cooper gemeinsam mit Model Irina Shayk, 29, in der Theater-Vorstellung gesessen.

Der "American Sniper"-Darsteller und die Russin hätten sich durch gemeinsame Freunde bereits vor längerer Zeit kennengelernt. In der vergangenen Woche hätten die beiden dann "zusammen abgehangen", wie eine Quelle der Seite verrät. "Es ist aber nur eine rein freundschaftliche Beziehung - zum aktuellen Zeitpunkt", ergänzt der Informant. Klingt fast so, als sei da mehr im Busch.

Sylvie Meis

Sie hat Sohn Damián nach Dänemark gebracht

Sylvie Meis
Sylvie Meis möchte, dass ihr Sohn Damián seine Träume erfüllt.
©Gala

Cooper hatte sich erst im März von der 23-jährigen Waterhouse getrennt. Allerdings hatte man die beiden anschließend gemeinsam auf dem Coachella-Festival gesehen - was natürlich Gerüchte um ein Liebes-Comeback aufkommen ließ. Shayk hatte ihrerseits im Januar nach mehr als vier Jahren ihre Beziehung zu Fußball-Star Cristiano Ronaldo, 30, beendet. Seitdem sollte sie unter anderem mit Film-Partner Dwayne "The Rock" Johnson, 42, liiert gewesen sein.

Ist Cooper nun der neue Mann an Shayks Seite? Beide wollten bisher noch keine Stellungnahme dazu abgeben. Daher darf man weiter gespannt darauf warten, ob der Film-Star und die russische Schönheit bald mehr sind, als nur gute Freunde.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche