Blake Lively Ryan ist mein Ein und Alles

Blake Lively
© CoverMedia
Filmschönheit Blake Lively kann selbst kaum fassen, wie verliebt sie in ihren Ehemann Ryan Reynolds ist

Blake Lively, 26, schwärmte in den höchsten Tönen von ihrem Gatten Ryan Reynolds, 37,, von dem sie auch so schnell wie möglich Kinder haben möchte.

Die Hollywood-Blondine ("Savages") heiratete den Filmstar ("Buried - Lebend begraben") im September 2012 und die beiden wirken noch so verliebt wie am ersten Tag.

In der August-Ausgabe der "Vogue" konnte Blake sich kaum zügeln: "Er ist ein Teil von mir, weil wir alles zusammen machen. Wenn ich an einem Film arbeite, hilft er mir mit meiner Rolle, ich mache dasselbe für ihn. Einen Couchtisch aussuchen. Was wir essen", strahlte sie.

Außerdem zeigte sich die ehemalige "Gossip Girl"-Schönheit begeistert von den Schreibfähigkeiten ihres Liebsten und gestand, dass sie es nicht erwarten könne, von ihm schwanger zu werden, weil er mit Sicherheit einen großartigen Vater abgeben werde.

Die beiden lernten sich 2010 am Set von "Green Lantern" kennen, steckten damals aber beide noch in festen Beziehungen: Ryan war mit Hollywood-Beauty Scarlett Johansson (29, "Under the Skin") verheiratet, Blake seit Jahren mit ihrem Serienkollegen Penn Badgley, 27, liiert. Ein Jahr später kamen Ryan und Blake endlich zusammen und haben den Schritt, es miteinander zu versuchen, nie bereut. "Er hat tolle Sensoren und er kennt mich und kann mir sagen, wenn etwas nicht so gut ist, wie es sein könnte. Er wird ein toller Vater und Anführer und Patriarch - er ist dermaßen für all diese Dinge geschaffen! Die Tatsache, dass er schon viel erlebt hat, bevor wir zusammen gekommen sind, bedeutet, dass er genau der Mensch ist, der er sein sollte. Und [es ist wunderbar], dass ich mein Leben mit dem Menschen, der er geworden ist, verbringen kann und wir von jetzt an gemeinsam wachsen können", strahlte Blake Lively.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken