Big Brother: Comeback nach vier Jahren

"Big Brother is watching you" - und zwar ab dem 22. September auf Sixx. Dann geht der berühmteste TV-Container der Welt wieder auf Sendung.

Bei Sat.1 zieht die Prominenz am 14. September in den TV-Knast, Otto-Normalverbraucher ist rund eine Woche später dran. Am 22. September wird auf dem selbsternannten Frauensender Sixx nach vier Jahren das "Big Brother"-Comeback gefeiert. Diesen Termin für die große Einzugs-Show der zwölf ausgewählten Kandidaten gab der Sender nun offiziell bekannt.

Ab diesem Termin können neugierige Zuschauer dem Treiben der Bewohner live beiwohnen, und zwar täglich um 22:10 Uhr. Einzig die stets am Dienstag stattfindenden Entscheidungsshows, bei denen jedes Mal ein Kandidat das Haus verlassen muss, sendet Sixx zur Primetime.

Heidi Klum

"'Hans & Franz' sind nicht auf meinem Mist gewachsen"

Heidi Klum
Heidi Klum hat eine besondere Beziehung zu "Hans & Franz".
©Gala

Die nunmehr zwölfte Staffel von "Big Brother" wird mit einer Laufzeit von 92 Tagen die kürzeste Staffel in der Geschichte der Show sein. Moderiert wird das Ganze von Mister "Ruck Zuck", Jochen Bendel, 47.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche