Beyoncé Knowles Bald 'H+M'-Model?

Beyoncé Knowles
© CoverMedia
Sängerin Beyoncé Knowles soll neuen Gerüchten zufolge für eine 'H&M'-Kampagne vor der Kamera gestanden haben. 

Beyoncé Knowles (31) ist angeblich das nächste Promi-Gesicht, das 'H&M' ins Boot geholt hat. 

Obwohl die schwedische Modekette bisher jede Stellungnahme zu den Gerüchten verweigert, wollen die Spekulationen nicht verstummen. Schließlich wurde gestern [14. Januar] bekannt, dass der Popstar ('Halo') letzte Woche auf den Bahamas fotografiert wurde - in 'H&M'-typischer Bademode mit tropischen Muster-Drucken. 

Auch die Sängerin selbst schweigt sich bislang zu den Gerüchten aus, doch eine ihrer Background-Tänzerinnen machte sich mit Posts auf Facebook und Twitter verdächtig. Demnach schrieb Kimberly Gipson in einem mittlerweile wieder gelöschten Eintrag auf ihrer Seite 'KiMMiE GEE', dass sie Teil des Shootings für 'H&M' gewesen sei. "Erster Tag der Proben auf den Bahamas! Okay, 'H&M' … Lass es uns angehen", hieß es demnach in dem Post, der später an das Branchenblatt 'WWD' gelang. 

Die Tatsache, dass 'H&M' vor der Veröffentlichung generell nicht über den Kampagnenstar spricht, könnte ein weiteres Indiz dafür sein, dass Beyoncé Knowles das Gesicht der neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion ist. Auch die Sängerin Lana Del Rey (26, 'Summertime Sadness') wollte das Modelabel vorab nicht bestätigten. Im Endeffekt erwiesen sich die Gerüchte als wahr, Del Rey war das Aushängeschild der 'H&M'-Herbstkampagne 2012. 

Eine Zusammenarbeit mit der beliebten Modekette würde Beyoncé Knowles momentan gut passen. Nachdem sie im vergangenen Jahr für ihre Tochter Blue Ivy eine Babypause einlegte, würde ihr ein Werbedeal mit einem präsenten Unternehmen neue Publicity für ihr musikalisches Comeback bescheren. Eine 'H&M'-Kollaboration würde sich außerdem nahtlos in die Reihe großer Werbe-Deals einfügen, die die Amerikanerin bereits abschließen konnte. Gerade erst schloss sie mit 'Pepsi' einen neuen Vertrag über umgerechnet 37,5 Millionen Euro ab. 

In der Vergangenheit haben schon Stars wie Johnny Depp (49, 'Dark Shadows') und Kylie Minogue (44, 'Spinning Around') für 'H&M' gemodelt, Beyoncé Knowles befände sich also in guter Gesellschaft. 

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken