Beyoncé Knowles Babytipps für Kim Kardashian

Beyoncé Knowles
© CoverMedia
Soul-Diva Beyoncé Knowles teilt ihr elterliches Wissen mit Reality-TV-Star Kim Kardashian.

Beyoncé Knowles (31) steht der frischgebackenen Promi-Mama Kim Kardashian (32) mit Rat und Tat zur Seite.

Nachdem die Reality-TV-Darstellerin ('Keeping Up with the Kardashians') kürzlich die kleine North zur Welt brachte, kann sie nun in Sachen Erziehung und Babypflege auf Tipps der Sängerin ('Halo') zählen. Diese wurde bereits im Januar 2012 Mutter eines Mädchens namens Blue-Ivy. Ein Insider enthüllte im Interview mit 'Radar Online': "Beyoncé gibt Kim wertvolle Erziehungsratschläge. Und im Dezember treffen sie sich, wenn Bey für ein Konzert nach Los Angeles kommt - wenn nicht sogar noch früher."

Momentan befindet sich die Bühnen-Ikone und Gattin von Hip-Hop-Mogul Jay-Z (43, '99 Problems') im Rahmen ihrer 'Mrs Carter Show'-Welttournee auf Reisen. Eigentlich hatte sie Kardashian schon während eines jüngsten Aufenthalts in L.A. besuchen wollen, musste diese Pläne aufgrund ihres vollen Terminkalenders jedoch streichen. "Kim hatte gehofft, dass Beyoncé es schaffen würde, sie im Haus [ihrer Mutter Kris Jenner] zu besuchen, aber leider hatte sie keine Zeit", so der Informant.

In der Öffentlichkeit ließ sich Kim Kardashian derweil bisher noch nicht mit ihrem Nachwuchs blicken - angeblich auf Anraten ihrer Mutter, die die ersten offiziellen Bilder des Promi-Babys für eine hohe Geldsumme an ein Magazin verkaufen will. Dies soll vor allem den Vater des Sprösslings, Rapper Kanye West (36, 'Gold Digger'), ärgern. "Kanye wollte Kim mit zu Beyoncés Show nehmen. Ihre Mrs. Carter Show World Tour fand am 28. Juni und 1. Juli im Staples Center statt und Kim war definitiv bereit, das Haus zu verlassen. Es war Kris, die ihr das ausgeredet hat, denn Kim hätte keinen Fuß nach draußen setzen können, ohne fotografiert zu werden, und das hätte den Preis für die offiziellen Fotos nach unten gedrückt", gab der Nahestehende von Kim Kardashian preis.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken