Betty White: Gewinner des Tages

Betty White für Lebenswerk geehrt

US-Schauspielerin Betty White kennen viele als Rose Nylund aus der Kult-Sitcom "Golden Girls". Nun, im stolzen Alter von 93 Jahren, wurde White im Rahmen der "Daytime Emmy Awards" am gestrigen Sonntag mit der Trophäe für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Die Comedy-Legende konnte nur mit Mühe seine Tränen zurückhalten und schickte einen Handkuss ins Publikum. "Oh mein Gott! Ich kann gar nicht beschreiben, wie viel mir das bedeutet", sagte White bewegt, ehe sie sich dem Emmy mit den Worten "Hallo Schönheit" zuwandte.

White, die ihre Karriere einst mit Stummfilmen begann, bedankte sich besonders bei ihren Millionen Fans aus unterschiedlichen Generationen. "Als ich 1949 mit der Schauspielerei anfing, hatte ich keine Ahnung, dass ich nach so vielen Jahren immer noch hier stehen werde. Vielen, vielen Dank an die vielen Mütter und Väter und Großmütter und Großväter. Und an die paar Ur-Großväter zu der Zeit, als ich jünger war", fügte White scherzend hinzu.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche