Bernie Ecclestone: Formel-1-Chef feiert Geburtstag vor

"Nur das Beste für den Papa", dachten sich wohl die Töchter von Bernie Ecclestone und organisierten eine Luxusfeier der besonderen Art

Vorgezogener Geburtstag für Papi

Eigentlich wird Formel-1-Chef Bernie Ecclestone erst am 28. Oktober 85 Jahre alt. Doch weil in diesem Zeitraum Formel-1-Rennen in den USA und Mexiko stattfinden, verlegten seine Töchter Tamara Ecclestone, 31, und Petra Stunt, 26, die Feier eben vor. Für das Event scheuten die Milliardärstöchter keine Kosten und Mühen und verwandelten kurzum das Luxusanwesen im Londoner Stadtteil Kensington in das Ebenbild von Papa Ecclestones Chalet in der Schweiz.

Natasha Bedingfield

"Betet für meinen Sohn"

Natasha Bedingfield: Familiendrama
Natasha Bedingfield ist verzweifelt - und hofft auf gute Heilungschancen
©Gala

Wohnen

Bei den Stars zu Hause

Vor 20 Jahren kaufte Guido Maria Kretschmer diese Finca, keine halbe Stunde von Palma de Mallorca entfernt. Er und sein Frank feierten hier viele Feste mit prominenten Gästen. Hollywood-Star Goldie Hawn liebte vor allem den Pool.
An der Eingangstür präsentiert Guido sein Lieblingsmöbel. Auf diesem Stuhl lernte er als Kind schreiben.
Räume und Terrassen sind lichtdurchflutet, helle Vorhänge spenden Schatten.
Im Wohnzimmer arrangierte Guido liebevoll Fotos von Familie und Freunden.

155

Extravagante Umbauten

Dafür ließen sie nicht nur eine hölzerne Fassade zimmern, sondern stellten meterhohe Tannen auf und versprühten Kunstschnee, um das Anwesen in eine Schweizer Winterlandschaft zu verwandeln. Natürlich wurde das ganze Protz-Ereignis mit vielen Bildern auf Instagram dokumentiert. Unter ein Gruppenfoto mit Schwester und Vater schrieb Tamara: "Eine Nacht, an die man sich erinnern wird." Am meisten gefreut, hat sich wohl Ecclestones kleine Enkelin Sophia: Die durfte sich nämlich im Kunstschnee austoben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche