Bella Thorne: Verlierer des Tages

Bella Thorne beklagt ihr emotionales Jahr

Schauspielerin Bella Thorne (19, "Duff - Hast du keine, bist du eine") hat in letzter Zeit für reichlich Wirbel gesorgt. Ihre Trennung von Tyler Posey (25, "Teen Wolf") war noch nicht durchgesickert, da tauchten Turtel-Fotos mit Sänger Charlie Puth (25, "Suffer") auf. Prompt dachten ihre Fans, sie sei ihrem Freund fremdgegangen. Doch die 19-Jährige stellte klar: Die Trennung von Posey war vor ihrem Techtelmechtel mit Puth und sie beide seien sowieso nur Freunde.

Bella Thorne hatte ein anstrengendes Jahr

Nun beklagte sie auf Twitter, was für ein emotionales Jahr hinter ihr liege - enorme Höhen, aber auch ebenso viele Tiefen. Dennoch könne sie so langsam Glückseligkeit durch ihre kalten Knochen fühlen. Prompt warf ihr ein Fan vor, sie habe mit ihrem Verhalten das Stigma befeuert, dass bisexuelle Personen gerne fremdgehen würden. Thorne schoss scharf zurück: "Wer zum Teufel sagt, weil man bi ist, müsse man fremdgehen... In welchen Gruppen treibst du dich denn rum, Mädchen?" Scheint so, als würde das Jahr für Bella Thorne auch emotional enden.

Alexander Zverev + Brenda Patea

So sieht ihr erster gemeinsamer Liebesurlaub aus

Alexander Zverev
In festen Händen: Alexander Zverev datet seit kurzem die ehemalige GNTM-Kandidatin Brenda Patea.
©Gala

Pelz + Fake Fur

Haariger Kuscheltrend

Vanessa Hudgens macht in diesem Eisprinzessinnen-Look die New Yorker Straßen zu ihrem Laufsteg. Obwohl nicht ganz klar ist, ob ihr kalt oder warm ist (nackte Beine, winterliche Faux-Fur-Jacke und Sonnenbrille), ist es ein stimmiger Look.
Es ist das erste von drei Pelz-Outfits, die Kim Kardashian an diesem Tag trägt: Bei ihrer Ankunft am New Yorker Flughafen trägt sie zu ihrem schwarzen Fellmantel ein Sinead O'connor Shirt und zerrissene Jeans.
Leger trifft Luxus und dieser Look entsteht: Für ein Lunch-Date mit Naomi Campbell trägt Kim Kardashian eine helle Felljacke zu ihren beigen Sweatpants und Schnürheels.
Am Set des Filmes "Ocean's Eight" trägt Kim einen weiteren Pelzmantel über ihrem fast durchsichtigen Abendkleid. Details zur Geschichte des Films, der im Sommer 2018 erst in die Kinos kommen soll, sind bisher nicht bekannt, es soll jedoch eine Met Gala Szene geben, in der Kim Kardashian und ihre jüngere Schwester Kendall Jenner wahrscheinlich zu sehen sein werden.

71

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche