Ashton Kutcher: Mila Kunis ist perfekt für ihn

Schauspieler Ashton Kutcher und seine Freundin Mila Kunis sollen wie geschaffen füreinander sein.

Ashton Kutcher (35) und Mila Kunis (29) sind wie füreinander gemacht.

Die Turteltauben kennen sich schon seit den späten 90ern, als sie gemeinsam in der Sitcom 'Die wilden Siebziger' auftraten. Aus Freundschaft wurde mehr, und es heißt, ihre Beziehung laufe prächtig. Wie 'Us Weekly' jetzt berichtete, will die Schauspielerin ('Freunde mit gewissen Vorzügen') sogar bald in die Villa ihres Freundes ('Two and a Half Men') einziehen, nachdem dessen männlicher Mitbewohner gerade ausgezogen ist, um Platz für sie zu machen.

Jessica Paszka über Sebastian Preuss

"Ich find ihn meeega!"

Jessica Paszka
Jessica Paszka steht auf große blonde Männer. Hat sie sich jetzt in den aktuellen "Bachelor" Sebastian Preuss verguckt?
©Gala

Die beiden Stars genießen es, jeden wachen Moment miteinander zu verbringen, und sollen echte Stubenhocker sein. "Sie sind wirklich perfekt für einander, sie haben immer eine Menge Spaß zusammen", steckte ein Insider der Publikation. "Sie chillen gerne. Das ist Milas Modus Operandi."

Nun steht der Valentinstag vor der Tür und Kunis wünscht sich das volle Romantikprogramm, wie sie vor Kurzem in der 'Ellen DeGeneres Show' zugab. Nach fast einem Jahr fester Beziehung erwartet die Schöne nämlich, dass sich ihr Liebster ordentlich ins Zeug legt. "Ich will den größten Bären und tausend Rosen. Wenn wir es tun werden, können wir es auch richtig machen", erklärte sie Moderatorin Ellen DeGeneres (55).

Am 21. Dezember vergangenen Jahres hatte Kutcher offiziell die Scheidung von seiner Exfrau Demi Moore (50, 'LOL') eingereicht. Die beiden hatten sich nach sechs Ehejahren im November 2011 getrennt. Mila Kunis ihrerseits war von 2002 bis 2010 mit dem Schauspieler Macaulay Culkin (32, 'My Girl - Meine erste Liebe') liiert, bevor sie sich Ashton Kutcher angelte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche