Ashton Kutcher Erinnerungen und Technik

Ashton Kutcher
© CoverMedia
Hollywoodstar Ashton Kutcher spielte sein erstes Computerspiel auf einem Apple-Rechner

Ashton Kutcher , 35, erinnerte sich an seinen ersten Computer zurück.

Der Schauspieler ('Two and a Half Man') verkörpert den Apple-Gründer Steve Jobs in einer neuen Filmbiografie. In einem Interview erinnerte er sich zurück an den ersten Familiencomputer und sinnierte über die Entwicklung der Technologie in den vergangenen Jahrzehnten. "Mein Vater wollte der Familie zu Weihnachten immer ein großes Geschenk machen und als ich sieben Jahre alt war, war es ein Apple IIGS. Nicht sehr sinnvoll für ein Kind, aber es gab ein Spiel darauf, das man mit einer Diskette spielen konnte. Das hat Spaß gemacht. Vor langer Zeit! Jetzt ist meine 80 Jahre alte Großmutter ein Mitglied eines privaten, sozialen Netzwerks namens 'Path', auf dem sie Fotos postet und Rezepte mit der Familie teilt", berichtete er im Interview mit dem britischen 'Hello!'-Magazin.

Kutcher wurde vor einiger Zeit im 'Time'-Magazin in der Liste der 100 weltweit einflussreichsten Leute aufgeführt und beschrieb, was das für ein Gefühl war: "Ich denke, jeder ist auf seine Art und Weise einflussreich. Es geht um die kleinen Dinge, durch die sich die anderen besser fühlen - Leute, denen wir begegnen anzulächeln, sich die Zeit zu nehmen, über die Leute nachzudenken, mit denen wir zu Abend essen, einer unbekannten Person die Tür aufzuhalten. Es geht wirklich darum, sich um andere zu kümmern."

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken