Ashley Tisdale Verlobt

Ashley Tisdale
© CoverMedia
Schauspielerin Ashley Tisdale soll sich mit ihrem Freund Christopher French verlobt haben - einen Ring gab es auch zu sehen

Ashley Tisdale, 28, hat Berichten zufolge ihrem Freund das Heiratsversprechen gegeben.

Die Schauspielerin ('Scary Movie 5') ist seit ungefähr neun Monaten mit dem Annie-Automatics-Musiker Christopher French liiert. Die Turteltauben sind über beide Ohren ineinander verliebt und haben jetzt angeblich beschlossen, dass sie sich das Ja-Wort geben wollen. French soll Donnerstagabend bei einem romantischen Abend im Empire State Building um die Hand seiner Liebsten angehalten haben. "Es ist in der 103. Etage passiert, auf dem Empire State Building", bestätigte ein Insider dem Magazin 'Life & Style'. "Es war total romantisch und Ashley ist natürlich total begeistert!"

Kurz nach ihrem Date teilte Tisdale ihrer Begeisterten auch mit ihren über zehn Millionen Anhängern auf Twitter mit: "Die beste Nacht meines Lebens. Wir sind sooo glücklich!", twitterte sie.

Der frühere Disney-Channel-Star und ihre Verlobter wurden erstmalig am 26. Dezember bei einem Shopping-Ausflug in Los Angeles zusammen gesichtet. Gerüchten zufolge soll die Blondine auf die Rocker-Attitüde des Musikers stehen: "Sie mag diese Rocker-Typen", berichtete zuvor 'Us Weekly'. "Sie haben gemeinsame Freunde und haben sich durch diese kennengelernt." Für Ashley Tisdale ist es die erste Verlobung.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken