Ashlee Simpson + Evan Ross Diana war die Hochzeitsplanerin

Ashlee Simpson + Evan Ross
© CoverMedia
Sängerin Diana Ross hatte alle Hände voll zu tun, damit die Hochzeit ihres Sohnes Evan zu der Sängerin Ashlee Simpson unvergesslich wurde

Diana Ross, 70, machte die Hochzeit von ihrem Sohn Evan, 26, und Ashlee Simpson, 29, perfekt.

Der Schauspieler ("Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1") gab am Sonntag seiner Liebsten ("La La") im Kreise von Freunden und Verwandten das Ja-Wort. Wie Evan verriet, wäre der Tag ohne seine berühmte Mutter, Soul-Diva Diana Ross ("Why Do Fools Fall in Love"), nie so perfekt geworden. "Unsere beiden Mütter waren auf allen Ebenen beteiligt und haben uns dabei geholfen, unseren Hochzeitstag so zu gestalten, wie wir wollten. Wir hätten das ohne sie nie geschafft", zeigte sich der frischgebackene Ehemann im Interview mit dem britischen Magazin "Hello!" dankbar und fand für seine Mutter nur bewundernde Worte: "Meine Mutter hat wirklich das Unmögliche geschafft. Sie hat mit uns seit Monaten jeden Tag an dieser Hochzeit gearbeitet - und war währenddessen noch auf Tour."

Die Hochzeit fand auf dem Anwesen von Diana Ross in Connecticut statt. Auch Ashlees ebenfalls berühmte Schwester Jessica Simpson (34, "These Boots Are Made for Walkin’") zählte zu den geladenen Gästen. Ashlees Sohn Bronx, 5,, der aus ihrer ersten Ehe mit dem Musiker Pete Wentz (35, "The Phoenix") stammt, schaute indes zu, wie seine Mutter zum Traualtar schritt. "Unsere Ehegelübde waren sehr süß. Evan und ich haben uns dazu entschieden, dass wir sie nur mit uns und unseren Angehörigen teilen wollten, die mit dabei waren. Aber es gab definitiv Tränen und ein paar Lacher", verriet die Sängerin dem Blatt. Zur Unterhaltung der Gäste gab Diana Ross auch ihre Ausnahmestimme zum Besten und schmetterte ihren berühmten Hit "Endless Love".

Obwohl Ashlee Simpson bereits eine Ehe hinter sich hat, konnte sie es nach achtmonatiger Verlobungsphase mit ihrem Schatz nicht erwarten, erneut zu heiraten. "[Das Beste] war, endlich mit Evan verheiratet zu sein und all unsere Freunde und Familie zu sehen. Es ist ein unglaubliches und überwältigendes Gefühl, vor den Traualtar zu treten und all die Gesichter der Menschen zu sehen, mit denen man aufgewachsen ist und die um die halbe Welt geflogen sind, um bei einem zu sein. Es ist wahrscheinlich der einzige Zeitpunkt in deinem Leben, dass so viele Menschen, die du kennst, zusammen in einem Raum sind", schwärmte Ashlee Simpson.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken