Ash vs. Evil Dead: Das wird die verrückteste Serie des Jahres

"All Hail to the King, Baby!" Bruce Campbell, Held aus den kultigen "The Evil Dead"-Filmen ist zurück - und wie!

Die San Diego Comic-Con ist nicht nur eine Mega-Party für Nerds. Für die Filmstudios ist die Messe mittlerweile der bevorzugte Platz, um die wichtigsten TV- und Kino-Produktionen des Jahres in einem einmaligen Rahmen zu präsentieren. Seit Freitag ist klar: Am 31. Oktober 2015 erscheint die verrückteste Serie des Jahres. Der US-Sender Starz präsentierte auf der Comic-Con einen über drei Minuten langen Trailer zu "Ash vs. Evil Dead". Und der übertraf wohl die kühnsten Erwartungen der Fans.

Nicht nur, dass der typische, von Hauptdarsteller Bruce Campbell, 57, getragene Humor aus den "The Evil Dead"-Filmen ("Tanz der Teufel") bewahrt wurde. Auch ansonsten scheinen die Produzenten, zu denen auch Sam Raimi (55, "Spider-Man"), Schöpfer des Originals gehört, voll auf den Charme vergangener Zeiten zu setzen. Heißt: Kettensäge, Schrotflinte, witzige Sprüche und jede Menge Blut. Definitiv nichts für Kinder oder schwache Gemüter - aber ein Fest für die vielen Fans.

Sarah Lombardi

Sie zeigt ihre neuen vier Wände

Sarah Lombardi und Alessio
Sarah Lombardis neues Zuhause wirkt sehr gemütlich und familiär, hier fühlt sich sicher aus ihr Sohn Alessio sehr wohl.
©Gala

Zur Handlung ist bisher nur so viel bekannt: Eine tödliche Macht bedroht die Welt - nur der um 30 Jahre gealterte Ash (Campbell) kann den Dämonen Einhalt gebieten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche