Arrow: Das sind die besten Superhelden-Serien

Am 10. April startet die Fernsehserie "Daredevil" auf Netflix und knüpft damit an eine lange Reihe von Superhelden-Serien an.

Ab 10. April kann man sich auf Netflix "Daredevil" ansehen. Dabei handelt es sich um eine neue verheißungsvolle Serie, in der ein blinder Junge zum Superhelden wird - doch es gibt auch andere Action-Serien, auf die Sie unbedingt mal einen Blick werfen sollten.

Arrow

Die US-amerikanische Action-Serie basiert auf der Comic-Figur Green Arrow. Gespielt wird der Superheld von Stephen Amell, 33, der mit Pfeil und Bogen auf Verbrecherjagd geht. In Deutschland wurde "Arrow" erstmals im September 2013 ausgestrahlt, ab 13. April geht es auf VOX mit der dritten Staffel weiter.

The Flash

Bei "The Flash" handelt es sich um ein Spin-Off von "Arrow". Grant Gustin, 25, alias Forensiker Barry Allen fällt nach einer Explosion ins Koma. Nach seinem Erwachen ist er der schnellste Mensch der Welt. Hierzulande wird die Serie seit Januar 2015 auf ProSieben übertragen, eine zweite Staffel steht auch schon fest.

Gotham

Die Krimiserie basiert auf dem Batman-Comic. Das Geschehen spielt jedoch vor der Zeit des Fledermaus-Helden und schildert sowohl den Werdegang späterer Batman-Gegenspieler als auch des Polizisten James Gordon. Dieser wird von "O.C. California"-Star Ben McKenzie, 36, gespielt. "Gotham" feierte im Februar dieses Jahres Premiere im deutschen Free-TV und wurde auch schon um eine zweite Staffel verlängert.

Heroes

"Heroes" erzählt die Geschichte von verschiedenen Menschen, die jeweils eine besondere übernatürliche Fähigkeit besitzen. Mit Hayden Panettiere, 25, in einer der Hauptrollen ging die Serie über vier Staffeln und fand im US-amerkanischen Fernsehen 2010 ein Ende. Für 2015 wurde jedoch eine 13-teilige fünfte Staffel unter dem Titel "Heroes Reborn" angekündigt.

Batman

"Batman" ist ein TV-Format aus den 1960er Jahren. In diesem lehrten Adam West, 86, alias Batman und Burt Ward, 69, alias Robin den Schurken zwei Jahre lang das Fürchten. Dabei zählte der Superheld mit dem schwarzen Umhang trotz niedriger Produktionskosten eine Zeit lang zu den Top 10 der beliebtesten US-Fernsehserien.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche