VG-Wort Pixel

Anna Sui Blumenkoffer für die ganze Familie

Anna Sui
© CoverMedia
Modeschöpferin Anna Sui schenkte an Weihnachten all ihren weiblichen Verwandten einen Koffer aus ihrer Kollektion.

Anna Sui (48) ist stolz auf ihre Kofferkollektion, die das Reisen angenehmer macht.

Die Designerin schloss sich für ein gemeinsames Taschen-Projekt mit dem Reisetaschen-Label 'Tumi' zusammen und bringt nun die zweite Kollektion heraus. Diesmal kreierte sie eine Reihe von Koffern, 'iPad'- und Make-up-Taschen mit Blumenmustern in Lila, Pink und Orange auf einem weißen Hintergrund.

Sui liebt ihre Reistaschen, die sich von herkömmlichen Designs unterscheiden und ist stolz darauf, für jede Altersklasse etwas im Angebot zu haben: "Wir wollten, dass es sehr typisch wird und da wir schon die schwarz-lilafarbenen Schmetterlinge im Jugendstil für unsere erste Kollektion entworfen hatten, wollten wir diesmal mehr Weiblichkeit in das Ganze bringen. Deshalb durchforsteten wir mein komplettes Archiv und fanden dieses Muster, das einfach perfekt war. Es war witzig, weil es Weihnachten war und es für jeden als perfektes Geschenk erschien - für all meine Nichten bis hin zu meiner Mutter! Es passt zu jeder Altersgruppe und zu jedem, der gern reist und etwas Außergewöhnliches haben will", schwärmte sie im Interview mit 'Teen Vogue'.

'Tumi' ließ der Modemacherin freie Hand beim Design-Prozess und sie ist der Meinung, dass ihre witzigen Muster das Reisen für jeden leichter machen: "Es repräsentiert einen gewissen Glamour und evoziert Weiblichkeit und ist etwas Besonderes. Ich hoffe, dass die Leute Spaß mit meinen Koffern haben werden. Ich denke, dass es die Erfahrung des Reisens angenehmer macht - zumindest hat man etwas Wunderschönes in der Hand, dass man durch die Gegend trägt und mit dem man angeben kann! Wenn man heutzutage an einem Flughafen ist, dann ist es wirklich schwer, seinen Koffer zu finden, weil alle den gleichen haben. Warum sollte sein Koffer einem nicht entgegen winken, wenn er auf dem Förderband erscheint?", lachte Anna Sui.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken