Anna Maria Mühe: Mit Baby wunschlos glücklich

Schauspielerin Anna Maria Mühe findet, dass sich mit der Geburt ihres Kindes vieles zum Positiven verändert hat.

Anna Maria Mühe (27) ist überglücklich, seit ihre Tochter das Licht der Welt erblickte.

Im November 2012 kam das kleine Mädchen zur Welt, jetzt schwärmte die stolze Frau Mama ('Die Unsichtbare') im Interview mit 'Tik Online', wunschlos glücklich zu sein: "Ich habe ein gesundes Kind und das war mir das Wichtigste und das reicht." Dass das Leben als Mutter ein komplett anderes ist als zuvor, scheint klar. Doch obwohl Anna Maria Mühe nicht weiter ins Detail ging, hob sie hervor, mit den Veränderungen wunderbar zurechtzukommen: "Ich hab jetzt halt einen kleinen Säugling zu Hause. Da verändert sich einiges, aber zum Positiven. Ich finde es absolut lebenswert mit einem kleinen Säugling, mit einem Baby." Arbeiten will die schöne Blondine im kommenden Monat wieder, ihre Tochter nimmt sie dann einfach mit ans Set.

Ashley Graham

Plus-Size-Model lässt die Hüllen fallen

Ashley Graham
Jetzt zieht sie blank: In einem Video auf Instagram zeigt Ashley Graham viel nackte Haut.
©Gala

Der Star ist stets um Privatsphäre bemüht und gibt wenig von seinem Leben preis. Schon als sie die Schwangerschaft bestätigte, wollte die Berlinerin nicht verraten, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen zur Welt bringen wird. "Ja, ich bin schwanger. Wir freuen uns auf das Baby", bestätigte sie damals knapp gegenüber 'bunte.de'.

Anna Maria Mühe ist die Tochter der verstorbenen Schauspieler Jenny Gröllmann (†59, 'Erbsen auf halb 6') und Ulrich Mühe (†54, 'Das Leben der Anderen').

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche