Anna Kraft: Sportmoderatorin wechselt zum ZDF

Anna Kraft kommt zum ZDF: Für den öffentlich-rechtlichen Sender wird die Sportmoderatorin ab diesem Sommer vor der Kamera stehen.

Sportmoderatorin Anna Kraft wechselt zum öffentlich-rechtlichen TV-Sender ZDF. Die 29-Jährige wird ab diesen Sommer die Hauptredaktion Sport verstärken, wie der Sender mitteilte. Im Wechsel mit Norbert König und Rudi Cerne soll Kraft die "ZDF SPORTreportage" moderieren. Außerdem wird sie bei der Fußball-Bundesliga-Berichterstattung für "das aktuelle Sportstudio" mitwirken und auch bei anderen Sport-Großereignissen zur Verfügung stehen.

Für Kraft geht mit dem Wechsel laut eigener Aussage ein Traum in Erfüllung. Sport sei seit jeher eine große Leidenschaft der Moderatorin. "Diese im Studio und vor Ort ausleben zu können, ist ein echtes Privileg", sagte die Sportjournalistin.

Wolke Hegenbarth

So süß ist Mini Wolke

Wolke Hegenbarth
Wolke Hegenbarth ist vor ein paar Tagen Mutter geworden. Ihren winzigen Wonneproppen zeigt sie ihren Fans auf ihrem Social-Media-Kanal.
©Gala

Die ehemalige Leichtathletin Anna Kraft war zuletzt Moderatorin von "Bundesliga aktuell" bei Sport1. Zuvor hatte sie als Redakteurin und Moderatorin für Sat.1 "ran" und Sky Deutschland gearbeitet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche