13 Hours: Erster Trailer zu "13 Hours"

Paramount Pictures hat den ersten Trailer zum für Anfang 2016 geplanten Thriller "13 Hours" von Michael Bay veröffentlicht.

Gewehrfeuer und Explosionen: Während die vordere Hälfte des ersten Trailers zu "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi" ungewohnt ruhig und gleichzeitig bedrohlich daherkommt, setzt Michael Bay in der hinteren Hälfte des Clips wieder wie üblich auf Action und wilde Kamerafahrten. Denn was wäre ein Bay-Streifen auch ohne Explosionen?

Der Action-Thriller basiert auf dem Buch "13 Hours: The Inside Account of What Really Happened In Benghazi" von Mitchell Zuckoff und behandelt eine im September 2012 stattgefundene Attacke auf das amerikanische Konsulat im libyschen Bengasi, bei der unter anderem US-Botschafter J. Christopher Stevens ums Leben kam. Sechs Mitglieder eines amerikanischen Security-Teams versuchen im Film die Botschaft vor einer Attacke durch die Milizen zu schützen.

Riccardo Simonetti

Er erzählt von seiner Erfahrung mit sexueller Belästigung

Riccardo Simonetti
Riccardo Simonetti wollte nur mit einem Taxi nach Hause fahren.
©Gala

Unter anderem James Badge Dale (37, "Iron Man 3"), John Krasinski (35, "The Office") und Pablo Schreiber (37, "Orange Is the New Black") werden in dem Thriller zu sehen sein. Das Drehbuch stammt von Chuck Hogan. Im Februar 2016 soll "13 Hours" in die deutschen Kinos kommen.

Themen

Erfahren Sie mehr: