Stacy Keibler + George Clooney: Hand aufs Herz ...

Diese Geste ist mehr als das Besitzer-Tätscheln eines rundum glücklichen Mannes. George Clooney will damit etwas zurechtrücken

Ein beherzter Griff,

ein prüfender Blick, ob denn auch alle Fotografen das Po-Tätscheln wahrgenommen haben: So dementierte George Clooney, 51, bei der Premiere des Films "Argo" die Trennungsgerüchte, die seit Wochen um ihn und Stacy Keibler, 32, kursieren. "Er zieht sich zurück, weil er Zeit für sich selbst braucht", hatten angebliche Freundinnen der Ex-Wrestlerin verbreitet. Manch einer glaubte das gern, schließlich liegt das Haltbarkeitsdatum für Clooneys Beziehungen oft nur bei einem Jahr - und vor gut einem Jahr präsentierte er die starke Blonde aus Baltimore erstmals der Öffentlichkeit. Doch Stacy, so scheint es, hat nachhaltigen Zugang zu seinem Herzen gefunden.

Barbara Meier

Hier präsentiert das Model stolz seinen Babybauch

Barbara Meier gibt ihren Fans ein seltenes Schwangerschafts-Update und zeigt ihren wachsenden Babybauch bei Instagram ...
Für das Model Barbara Meier geht mit dem Babybauch-Shooting ein Wunsch in Erfüllung.
©Gala

George Clooney

Graue Schläfen, kluger Kopf

George Clooney
2012: George Clooney bekommt für seine Hauptrolle in "The Descendants" den Golden Globe.
11. Oktober 2010: Ein Hollywoodstar im Sudan: Als UN-Botschafter besucht George Clooney mit einem Fernsehteam das Land in Afrika
Elisabetta Canalis und George Clooney gehören zu den beliebtesten Motiven auf dem roten Teppich.

15

Inzwischen wohne sie sogar in der Clooney-Villa in Hollywood, heißt es. Die gilt zwar bei Kumpels des Schauspielers als "Open House", aber die Frauen, mit denen der Hausherr seine bisher mehr oder weniger innigen Beziehungen pflegte, waren als Dauergäste nie erwünscht.

Nachdem Stacy schon diesen Sommer mit ihm in seinem Zweitwohnsitz am Comer See verbracht hatte, ist für sie jetzt Schluss mit Kofferschleppen: "Die meisten ihrer Sachen hat sie mittlerweile bei ihm. Sie ist ja auch kaum noch in ihrem eigenen Apartment in West Hollywood", berichtet ein Bekannter. Offenbar hat Stacy viel richtig gemacht. Vor allem ist sie nicht so anhänglich wie ihre Vorgängerinnen. Er ruft sie angeblich häufiger an als sie ihn. Und selbst wenn ein Griff an den Po nicht als die romantischste Geste gilt, um Zuneigung zu demonstrieren: Stacy schien erfreut. Denn in Wahrheit ist es wohl sie, die ihren George fest im Griff hat ... Miriam Kaefert

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche