Staatsakt für Helmut Kohl (†): Spitzenpolitiker aus aller Welt nehmen Abschied

Letzte Ehre für Helmut Kohl: In Straßburg nimmt die Welt noch einmal Abschied von dem Altkanzler

Der Staatsakt für Helmut Kohl

Heute ist es soweit: Noch einmal nimmt die Welt Abschied von Helmut Kohl. In Straßburg findet in diesen Minuten der europäische Staatsakt im Europa-Parlament statt, der live auf ZDF übertragen wird. Spitzenpolitiker aus aller Welt kommen zusammen, um dem Altkanzler, der am 16. Juni verstarb, noch einmal die letzte Ehre zu erweisen.

Staatsakt für Helmut Kohl

Fotos zeigen, wie der Sarg - bedeckt mit der Europaflagge - am Morgen aus Kohls Haus in Ludwigshafen-Oggersheim in einen schwarzen Leichenwagen getragen wurde. Dieser brachte den Sarg dann nach Straßburg, wo er laut "Bild" in einem Protokollraum des Europaparlaments aufgebahrt wurde. Danach wurde er in den Plenarsaal gebracht, währenddessen spielte der Trauermarsch aus der Oper "Saul" von Georg Friedrich Händel.

Dieter Bohlen privat

So lebt der Pop-Titan mit seiner Carina

Dieter Bohlen gibt private Einblicke in sein Leben
Dieter Bohlen und Carina Walz führen ihre Instagram-Fangemeinde durch ihr Strandhaus in Plettenberg, Südafrika.
©Gala

Angela Merkel wirkte bedrückt

Natürlich war auch Bundeskanzlerin Angela Merkel vor Ort, die sichtlich bedrückt wirkte. Außerdem kamen der ehemalige italienische Regierungschef Silvio Berlusconi, Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron zu der Trauerfeier. 

 

Die Abschiede 2017: Um diese Stars trauern wir

Verstorbene Stars 2017

24. Dezember 2017: Heather Menzies-Urich (68 Jahre)  Schauspielerin Heather Menzies-Urich ist an Heiligabend an den Folgen eines Hirntumors im Alter von 68 Jahren verstorben. 
10. Dezember 2017: Otto Kern (67 Jahre)  Der deutsche Designer ist im Alter von nur 67 Jahren gestorben. Als "Hemdenkönig" bekannt geworden, erlag der Mode-Star in seiner Wahlheimat Monaco ganz unerwartet einem Herztod.
6. Dezember 2017: Johnny Hallyday (74 Jahre)   Er war Frankreichs Elvis Presley. Jetzt ist der französische Musiker und Schauspieler gestorben. In der Nacht zu Mittwoch ist Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren seinem Krebsleiden erlegen.
4. Dezember 2017: Christine Keeler (75 Jahre)   Sie war Model und Tänzerin. Besondere Bekanntheit hat Keeler in den Sechzigern erlangt, als sie eine Affäre mit dem britischen Kriegsminister John Profumo und zeitgleich mit dem sowjetischen Marineattaché und GRU-Agenten Jewgeni Iwanow eine Beziehung pflegte. Diese Dreiecksbeziehung wurde später als Profumo-Affäre bekannt und war 1963 einer der Gründe für den Fall der Regierung Harold Macmillans. Christine Keeler hat seit Längerem an einer Lungenerkrankung gelitten; nun ist sie gestorben.

117

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche