Spice Girls: Mel C. prangert Mobbing in der Band an

Die "Spice Girls" gelten als erfolgreichste "Girl"-Band aller Zeiten. Doch die ehemaligen Bandmitglieder sind sich nicht mehr grün. Jetzt beklagt Mel C. Mobbingattacken während ihrer Zeit in der Band

Spice Girls: Mel C. prangert Mobbing in der Band an
Letztes Video wiederholen

Die "Spice Girls" waren ein klassisches Phänomen der 1990er Jahre. Als weiblicher Gegenentwurf zu den damals aus dem Boden schießenden Boybands, konnten die Britinnen sich als Sperrspitze der "Girl Power"-Bewegung etablieren. Ihr Erfolg war bahnbrechend. Die Band ist mittlerweile Geschichte und kommt nur noch äußerst selten zusammen. Einzelne Bandmitglieder pflegen leidenschaftliche Antipathien. Jetzt beklagt ein ehemaliges Bandmitglied, dass sie während ihrer Zeit bei den "Spice Girls" massiv unter Mobbingattacken zu leiden hatte. In unserem Video sehen Sie, wer diese Vorwürfe erhebt und weshalb dies auch Auswirkungen auf kommende Zusammenkünfte der Band haben dürfte.

Damals und heute

Was wurde eigentlich aus den Spice Girls?

Die "Spice Girls" waren die wohl schrillste Girlgroup aus den 90ern: Krasser Lidschatten (auch hier gerne in Blau), dazu noch auffällig bemalte Lippen und schmale Augenbrauen. Die Mädels um Victoria Beckham und Mel B lieferten das volle Beauty-Programm, das wir nie wieder sehen möchten.
Victoria Beckham wuirde als "Posh Spice" bekannt.
victoria beckham in cannes
"Ginger Spice" Gerri Halliwells Markenzeichen sind ihre roten Haare.

14

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche