VG-Wort Pixel

Spencer Webb (†22) Freundin Kelly verkündet Wochen nach seinem Tod ihre Schwangerschaft

Spencer Webb (†)
Spencer Webb (†)
© ASSOCIATED PRESS / Andy Nelson / Picture Alliance
Der aufstrebende US-Footballspieler Spencer Webb kam bei einem tragischen Klippensturz ums Leben. Was jetzt publik wird: Freundin Kelly Kay war zu diesem Zeitpunkt bereits schwanger.

"Alles, was du jemals wolltest, war Vater zu sein", schreibt Spencer Webbs, †22, Freundin Kelly Kay am 22. August 2022 auf Instagram, als sie ihre Schwangerschaft verkündet. Dieser Wunsch kann dem College-Footballspieler der Oregon Ducks leider nicht mehr erfüllt werden …

Spencer Webb stürzte mit 22 Jahren in den Tod

Vor knapp sechs Wochen, am 13. Juli, versuchte Webb, "eine fast senkrechte" Klippe in der Nähe des Triangle Lake im Bundesstaat Oregon zu erklimmen, als er den Halt verlor und tragischerweise in den Tod stürzte. Das ging aus Berichten des Sheriffs von Lane County hervor, die der örtlichen Tageszeitung "The Oregonian" vorlagen. Passanten hätten Spencer Webb nach seinem Sturz noch auf ein Floß gezogen und zu einem Felsen gebracht, um ihn dort bis zum Eintreffen der Sanitäter:innen wiederzubeleben. Leider vergebens. Um 15:09 Uhr Ortszeit wurde der aufstrebende Footballstar für tot erklärt.

Mit einem rührenden Beitrag verabschiedete sich Freundin Kelly Kay daraufhin von ihm auf Instagram und schrieb unter anderem: "Du warst mein Ein und Alles, du hast mir einen Sinn gegeben, du hast mir gezeigt, wie es ist, geschätzt und wertgeschätzt zu werden."

Freundin Kelly: "Ich weiß, dass du der beste Vater von dort oben aus sein wirst"

Nun muss die US-Influencerin nicht nur für sich, sondern auch für ihr gemeinsames Kind stark sein. "Wir haben einen Engel erschaffen, bevor der Himmel einen bekommen hat", erklärt Kay nun zu einem ersten Ultraschallbild ihres ungeborenen Babys, und weiter: "Ich weiß, dass du der beste [Vater] von dort oben aus sein wirst. Ich kann nicht glauben, dass ich es ohne dich tun muss, aber zu wissen, dass ich ein Stück von dir haben werde, hält mich aufrecht. Ich kann es kaum erwarten, die Person zu treffen, die halb du und halb ich ist. Ich liebe euch für immer." Da kann man der werdenden Mutter nur alles erdenklich Gute wünschen.

Verwendete Quellen: instagram.com, oregonlive.com

jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken