VG-Wort Pixel

Michael Wendler Fans in Sorge um Laura Müller: "Renn, Laura, renn!"

Laura Müller, Michael Wendler
Laura Müller, Michael Wendler
© instagram.com/wendler.michael/
Alle Promi-News im GALA-Ticker: Fans in Sorge um Laura Müller +++ Oliver Pocher richtet einen dringenden Appell an Laura Müller +++ Michael Wendler: Comeback bei RTL?

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

20. November

Fans in Sorge um Laura Müller

Laura Müller, 20, steht genau wie ihr Ehemann Michael Wendler, 48, bei den Medien aktuell mehr denn je unter Beobachtung. Während der Schlagersänger auf Instagram richtig aufblüht, ist es um die junge Frau verdächtig ruhig geworden. Ihr letzter Instagram-Beitrag stammt vom 26. September. Auf dem Foto, das während der DSDS-Dreharbeiten in Deutschland entstand, schaut sie ihren Mann verliebt an. Seitdem herrscht Funkstille auf ihrem Social-Media-Account. Auch die für die Influencerin typischen Insta-Storys sind zur Seltenheit geworden.

Nach all dem Trubel um ihren Mann gab Laura Müller vor einiger Zeit ein Statement ab. Sie erklärte, dass sie sich von den Aussagen ihres Mannes distanziert, bezeichnete sich selbst "neutral wie die Schweiz". Eine Trennung von dem "Egal"-Interpreten sei keine Option.

Doch genau das fordern nun ihre Fans. Auf Instagram hat Laura Müller die Kommentarfunktion eingeschränkt. Doch unter einer Porträtaufnahme finden die Follower eine Möglichkeit, ihre Sorgen kundzutun. "Hau ab Laura. Das hat nichts mehr mit 'in guten wie ich schlechten Zeiten' zu tun, echt nicht, der treibt dich in den Wahnsinn", schreibt ein Instagram-Nutzer. Ein anderer meint: "Tue dir selbst den Gefallen und trenn dich ...Du wirst bald der unglücklichste Mensch auf Erden sein." "Fang an an dich selbst zu denken, wenn du nicht rechtzeitig die Bremse ziehst, reißt er dich mit in den Abgrund!", lautet ein weiterer Kommentar.

18. November

Oliver Pocher richtet einen dringenden Appell an Laura Müller

Laura Müller, 20, steht nach dem Eklat um ihren Mann Michael Wendler, 48, der immer noch mit wüsten Corona-Theorien Aufmerksamkeit erregt, unter Beobachtung. Nicht nur Paparazzi, Fans und Medien stürzen sich auf die junge Frau, auch in der TV-Landschaft muss Laura allerhand aushalten. Auch Oliver Pocher, 42, hat sich in die aktuellen Entwicklungen rund um Michael Wendler eingeschaltet und lässt keinen Zweifel daran aufkommen, dass die Trennung des Paares nur noch eine Frage der Zeit ist.

In dem Podcast "Die Pochers hier" von Oliver Pocher und seiner Frau Amira, 28, spekulierten die beiden über die Auswirkungen, die Michael Wendlers Corona-Wirrwarr, auf die Beziehung des Paares haben könnten. Vor allem um Laura machen sich der Comedian und das Model Sorgen. 

"Laura Mäuschen. Laura, nimm ihm doch bitte das Handy weg. Oder hau ab und such dir einen Neuen!", rät Oli der jungen Frau in seinem eigenen Instagram-Livestream. Grund für diesen Appell war die Liveschalte des "Egal"-Interpreten auf Instagram, in dem der Sänger unter anderem über die US-amerikanische Präsidentschaftswahl sprach, den sich auch Oliver Pocher angeschaut hat. Die Äußerungen zu den aktuellen Schutzmaßnahmen und dem politischen Weltgeschehen zieht der Comedian durch den Kakao. Für Michaels berufliche Zukunft sieht Oliver Pocher keine Chance: "Musikalisch wird er keinen einzigen Hit mehr haben. 

17. November

Michael Wendler: Comeback bei RTL?

Michael Wendler, 48, verkündete am 8. Oktober sein Aus bei DSDS - und kritisierte die Bundesregierung scharf für ihre Corona-Politik. Doch das war erst der Anfang. Mit dem Austritt aus der DSDS-Jury wurde auch sein "Kaufland"-Werbespot abgesetzt. Kooperationspartner wandten sich von dem Sänger ab, RTL beendete mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit. Die DSDS-Castings wurden noch vor dem Wendler-Eklat abgedreht. Der Ausstieg erfolgte mitten in den Dreharbeiten.

Wie geht RTL nun mit dem bereits abgedrehten Material zur neuen Staffel von DSDS um? "Jeder weiß ja, dass er dabei war. Wir können Herrn Wendler nicht rausschneiden, das wäre den Kandidaten gegenüber nicht fair", erklärt die Produzentin Ute Biernat nun gegenüber "Bild". Somit wird der "Egal"-Interpret in manchen Folgen bei RTL zu sehen sein.

Eine Rückkehr zu DSDS ist trotzdem ausgeschlossen. "Per se glaube ich, dass jeder Mensch Fehler machen darf. Man muss sich auch mal verlaufen dürfen. Jeder hat also eine zweite Chance verdient. Wenn man aber fünfmal denselben Fehler macht, dann ist Schluss mit lustig", stellt Ute Biernat klar.

16. November

Daniela Katzenberger postet ein Vergleichsbild von früher und heute in der Badewanne 

Daniela Katzenberger, 34, liebt es, ihre Follower auf Instagram zu unterhalten. Ihr neuester Schnappschuss dürfte einmal mehr für Lacher bei den Fans sorgen. In ihrem Beitrag postet die Doku-Queen ein Vergleichsbild aus der Badewanne. Links im Bild sieht man Daniela Katzenberger im Jahr 1990 mit Schaum und erschrockenem Blick, rechts zeigt sich die Katze als Erwachsene.

Ihren Beitrag kommentiert die 34-Jährige mit folgenden Worten: "Einmal Wasserratte, immer Wasserratte. Wenn ich dran denke, dass früher einmal die Woche großer Waschtag war und ich mit all meinen Geschwistern in die Badewanne gehüpft bin, mit dem Wasser hinterher noch das Geschirr gespült wurde und die Wäsche gewaschen (...). Die ganze Family, ein Badewasser. War das bei euch auch immer so?"

Einige Fans erkennen sich in der Situation sofort wieder. "Ja und ich hab 3 Geschwister alle nacheinander", lacht eine Instagram-Userin und eine andere schreibt: "Ja bin aber als erstes rein gehüpft und mein Bruder hat sich dann gewundert, dass das Badewasser noch so schön warm war" und wieder eine andere meint: "Sonntags Badetag und 9 Kinder. Bin ja froh, dass es nicht nur uns so ging". 

Doch Daniela Katzenberger sorgt bei den Fans mit ihrem Posting nicht nur für Zustimmung, sondern auch für Verblüffung. Die Ähnlichkeit zwischen Mutter Daniela und Tochter Sophia entgeht auch den Followern nicht: "Das sieht aus wie Sophia", findet ein Follower und ein anderer kommentiert: "Links dachte ich erst, es wäre Sophia". Tatsächlich könnte es sich bei der kleinen "Katze" auch um die kleine Sophia handeln - süß!

Michael Wendlers Manager schmeißt hin - was passiert jetzt mit Laura Müller?

Nun scheint er die Nase voll zu haben: Michael Wendlers Manager Markus Krampehat die Zusammenarbeit mit dem Sänger beendet. Das stellte er am Sonntag in seinen Instagram-Stories klar. "Als ich versucht habe, die Scherben zusammenzufegen in letzter Zeit, habe ich so viele Dinge herausgefunden, die so brisant sind, die ich so niemals erwartet hätte und die ich nicht nur als Manager sondern auch als Freund nicht mehr vertreten kann. Eine Künstler/Manager-Beziehung lebt immer sehr von Vertrauen. Das ist von meiner Seite aus leider nicht mehr gegeben", begründet Krampe das Ende der Zusammenarbeit.

Für Michael Wendler kommt dieses Aus überraschend. Im Internet lässt er seinem Ärger freien Lauf. "Markus Krampe hat sehr wahrscheinlich wegen medialen Druck heute das Management niedergelegt!", schreibt der Sänger in einer Story. "Schade, dass du eingeknickt bist!!!!", führt der Künstler seine Ausführungen fort. Krampe habe nicht den Anstand gehabt, diesen Schritt vorab mit ihm zu besprechen, beklagt sich der "Egal"-Interpret.

Wird Laura Müller mit Markus Krampe zusammenarbeiten?

Nun sind alle Blicke auf Wendlers Ehefrau Laura, 20, gerichtet. Verliert sie jetzt auch ihren Manager Markus Krampe? Der wäre durchaus bereit, weiterhin mit der Influencerin zusammenzuarbeiten. Allerdings kann sich Krampe kaum vorstellen, dass das so einfach funktioniert. Im RTL-Interview erklärt der 44-Jährige: "Ich glaube, da wird Michael Wendler schon ein gehöriges Wort mit ihr wechseln, wenn sie auf die Idee kommt, mit mir zu arbeiten. Es ist schade, weil ich glaube, dass Laura großes Potential hatte in Deutschland."

Die junge Frau muss jetzt für ihre Kariere kämpfen. Ihre Aufträge hat sie verloren, ihr Comeback-Versuch – eine Insta-Werbung für Fake-Wimpern – ist nach hinten losgegangen: Der Hersteller wurde mit Kritik überschüttet, Laura selbst wüst beschimpft. Bleibt zu hoffen, dass Laura Müller selbstständig einen Weg aus dem Dilemma findet - oder auf die richtigen Berater setzt.

Haben Sie letzte Woche die News verpasst? Hier können Sie die Promi-News nachlesen.

Verwendete Quelle: t-online.de, instagram.com, bild.de, promiflash.de

cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken