Ben Affleck : Sehen wir hier einen Alkohol-Rückfall?

Ben Affleck kämpft seit Jahren gegen seine Alkoholsucht. Er sei dabei erfolgreich, hieß es zuletzt. Doch neue Fotos geben Anlass zur Sorge.

Ben Affleck am 14. Dezember 2017 in Los Angeles. Sein Zustand wirkt besorgniserregend. 

Mit einem breiten Grinsen kommt Ben Affleck, 45, vergangenen Donnerstagabend aus einem buddhistischen Meditationszentrum in Los Angeles. Der Oscar-Gewinner wirkt derangiert und geistig abwesend. Sein Gang: behäbig. Den Arm hat Affleck um eine Unbekannte gelegt. Als die beim Anblick der Fotografen fluchtartig von der Seite des Schauspielers weicht, wirkt es, als verliere er den Halt. Zu seiner Linken läuft eine weitere Blondine, die nicht Freundin Lindsay Shookus, 37, ist. Das zeigt ein Video, das "Mail Online" vorliegt und Familie, Freunde und Fans beunruhigen dürfte.

Wie steht es um die Gesundheit des Schauspielers?

Am 15. März 2017 hatte Affleck mit dem Geständnis geschockt, alkoholkrank zu sein und sich einer Therapie unterzogen zu haben. Er werde sich weiterhin mit seinem Problem konfrontieren, schrieb er. Immer wieder sah man ihn danach auf dem Weg zu oder von Behandlungszentren. Zuletzt hatte es aus seinem Umfeld geheißen, der Ex-Mann von Jennifer Garner, 45, schlage sich wacker. "Er konzentriert sich auf seine Familie und verbringt Zeit mit Lindsay", sagte ein Vertrauer "US Weekly". "Mit dieser Krankheit klarzukommen ist etwas, für das er den Rest seines Leben arbeiten muss und darauf bleibt er fokussiert."

Kampf gegen den Alkohol 

Der dreifache Vater soll außerdem einen Coach zur Unterstützung im Kampf gegen den Alkohol engagiert haben. Ob diese Position einer der beiden blonden Frauen, die ihn am 14. Dezember begleitet haben, inne hat - unklar. Klar hingegen dürfte sein, dass der aktuelle Vorfall viele zweifeln lassen wird, ob sich Ben Affleck derzeit noch auf dem richtigen Weg befindet. Eine Situation, in der ihm Freundin Lindsay Shookus vielleicht Halt gibt: Das Paar soll in New York in eine gemeinsame Wohnung gezogen sein.

Jennifer Garner + Ben Affleck

Ihr Familienalbum

7. Oktober 2019  So sieht ein perfekter Nachmittag aus: Nachdem Jennifer Garner ihren Sohn Samuel aus der Schule abgeholt hat, gibt's ein leckeres Eis und Spaß mit Mama obendrein.
15. August 2019  Violet Affleck hat in dem letzten Jahr einen ganz schönen Wachstumsschub gemacht und überragt mittlerweile Mama Jennifer Garner knapp. In Santa Monica ist das Mutter-Tochter-Gespann Hand in Hand auf Shoppingtour und genießt die gemeinsame Zeit.    
16. Mai 2019  Ben Affleck und Jennifer Garner zeigen erneut, wie wunder Co-Parenting funktionieren kann: Mama Jennifer liest vor, während Töchterchen Seraphina Eis isst und mit Papa quatscht.
6. Mai 2019  Und wieder einmal beweist Jennifer Garner, wie herrlich bodenständig sie doch ist: Die Schauspielerin bringt ihre Kinder Samuel und Seraphina im Lässig-Look zu Fuß zur Schule.

78

 Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema: 

Trauriges Geständnis

Jennifer Garner teilt gegen Ben Affleck aus

Trauriges Geständnis : Jennifer Garner teilt gegen Ben Affleck aus
Jennifer Garner ist Single und alleinerziehende Mutter. Wie es der Schauspielerin nach ihrer Trennung von Ben Affleck ergeht, erfahren Sie in diesem Video.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche