Sophia Wollersheim : Ausraster auf Facebook

Sophia Wollersheim musste in den letzten Wochen viel Kritik für ihre gefährliche Schönheitsoperation einstecken. Auf Facebook macht Sophia ihrem Ärger jetzt ordentlich Luft

Vier Rippen ließ sich Sophia Wollersheim, 29, vor einigen Wochen entfernen, um eine schmalere Taille zu bekommen. Diese gefährliche Beauty-OP kam nicht bei allen gut an. Auf die heftige Kritik reagiert die Blondine jetzt mit selbstbewussten Worten auf Facebook.

Sophia Wollersheim: "Ich liebe meinen neuen Body"

Auf ihrer offiziellen Seite lässt die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin ihrer Wut auf ihre Hater freien Lauf. "Ich werde mein ganzes Leben lang sagen, was ich denke, tun was ich will, ob das gefällt oder nicht!", stellt der TV-Star, der sich seit der Trennung von Bert Wollersheim Sophia Vegas nennt, klar.

Dazu postet sie ein Selfie, auf dem ihre extrem schmale Taille zum ersten Mal ohne Corsage zu sehen ist. "Ich amüsiere mich mittlerweile nur noch köstlich über oberflächliche Menschen aus denen der pure Hass spricht. Ich liebe meinen neuen Body und habe so viele schöne Dinge vor, dass mir die Sonne regelrecht aus dem Hintern scheint", schreibt sie weiter.

Sie wendet sich direkt an ihre Kritiker

Zum Schluss ihres Postings richtet sie nochmal ein klares Statement an diejenigen, die sie für ihre Beauty-Operation kritisiert haben. "Ich wünsche euch allen, dass ihr euer Glück so wie ich findet und aufhören könnt, von euren Defiziten abzulenken (sei es die Brust, der Bauch oder das fehlende Selbstbewusstsein)." Zudem stellt sie klar, dass sie mit dem Ergebnis ihres Eingriffs sehr zufrieden ist. 

Ihre deutlichen Worte kommen gut an 

Für ihre deutliche Antwort auf die Kritik wird Sophia Wollersheim von vielen ihrer Fans gefeiert. "Jeder sollte das tun können, was ihm gefällt. Respekt, dass du konsequent dahinter stehst", "Ich finde es klasse wie du mit Hatern umgehst" und "Du bist wunderbar und wunderschön. Du entscheidest alleine über dein Leben", so der positive Zuspruch ihrer Follower.  Trotz der starken Worte: Sollte sich Sophia Wollersheim wirklich für eine weitere Schönheits-OP entschieden haben, ruft das ihre Kritiker bestimmt wieder auf den Plan.
Unsere Videoempfehlung: 

Sophia Wollersheim

Ihre unglaubliche Beauty-Verwandlung

Sophia Wollersheim
TV-Sternchen Sophia Wollersheim wollte ihren Fans mit einem Facebook-Posting ihre Beauty-Verwandlung zeigen - die "General Überholung" ist unglaublich.
©Gala

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Bei den MTV Awards im Jahr 2000 präsentiert sich Christina Aguilera von ihrer flippigen Seite. Mit bunten Strähnen, wenig Stoff und glitzerndem Make-up lächelt die damals 20-jährige Sängerin für die Fotografen. 
Rund zehn Jahre später gewinnt Christina Aguilera einen ihrer fünf Grammys – in der Kategorie "Best Female Pop Vocalist". Zu ihrem gebräunten Teint trägt die Sängerin ihre blonden Haare zu glamourösen Locken gewellt. Kurz zuvor hat sie einen ihrer radikalsten Image-Wechsel hinter sich gebracht: von "Dirty X-Tina" zu Glamour Christina.
Bei den "American Music Awards 2017" performt Christina Aguilera ein Medley als Hommage an Sängerin Whitney Houston. Mit ihrer Stimme begeistert sie, mit ihrem Äußeren überrascht sie eher: Ihr Gesicht wirkt deutlich praller als zuvor und auch ihre Lippen scheinen voller zu sein. 
Ihr Beauty-Wandel geht auch im Jahr 2019 weiter: Auf der Konzertbühne in Dublin gibt Christina Aguilera gesanglich ihr Bestes und überzeugt mit ihrer einzigartigen Stimme. Ihre Mimik wirkt während der Performance jedoch versteinert – auch ihre Gesichtszüge scheinen übernatürlich straff.

376

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche