Sophia Vegas: Ist ihr Baby schon auf dem Weg?

Sophia Vegas hat Fotos von sich und ihrem Freund aus dem Krankenhaus gepostet. Steht die Geburt ihres ersten Kindes also unmittelbar bevor?

Sophia Vegas, 31, teilt mit ihren Fans und Followern seit Beginn ihrer Schwangerschaft jede Entwicklung. Und so überrascht es nicht, dass wir sie nun auch direkt ins Krankenhaus begleiten. Am frühen Dienstagmorgen (deutsche Zeit) zeigt sie sich und ihren Freund Daniel Charlier bei der Ankunft und im Behandlungsraum. 

Sophia Vegas auf dem Weg in den Kreißsaal?

Die Notaufnahme sei natürlich nicht ihr Ziel, witzelt die Blondine noch. Denn sie hatte offensichtlich zunächst den falschen Eingang ins Krankenhaus gewählt, um dann doch noch den Weg in die Klinik zu finden. Gut gelaunt und wie immer top gestylt, sieht man dem TV-Gesicht die Vorfreude regelrecht an. Wochenlang hielt sie ihre Follower auf Trapp, nahm sie mit auf die Reise, die eine Schwangerschaft darstellt. Ob die Suche nach dem Babynamen, gefolgt von der Entscheidung, die Babyparty oder der nicht so richtig wachsen wollende Bauch - Sophia bezog ihre Instagram-Gemeinde stets mit ein. 

View this post on Instagram

☝️❤️ #38weekspregnant

A post shared by Sophia Charlier (@officialsophiavegas) on

Möglicherweise steht die Geburt unmittelbar bevor

Nun also scheint es so weit zu sein. Es scheint, als dürfte ihre Tochter, die den Namen Amanda Jacqueline Charlier tragen wird, jeden Moment das Licht der Welt erblicken. Drücken wir die Daumen, dass wir schon bald das erste Babyfoto bestaunen dürfen. Aber so wie wir Sophia Vegas kennen, sollte das schon bald nach der Geburt der Fall sein.

Sophia Vegas

Kritik an ihrer Sanduhr-Figur

Sophia Wollersheim
"Furchtbar" und "lebensgefährlich" sind noch die harmlosesten Reaktionen auf die neue Taille der geschiedenen Frau von Bert Wollersheim. Und ein Ende der Operationen ist nicht in Sicht!
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche