Sophia Vegas bekommt herbe Kritik: Ihre Fans sind schockiert

Neu-Mami Sophia Vegas schockierte ihre Fans mit der Aussage, ihre Tochter Amanda Jaqueline nicht stillen zu wollen

Daniel Charlier, Sophia Vegas, Amanda Jaqueline Charlier

Sophia Vegas, 31, könnte derzeit wohl nicht glücklicher sein. Am 3. Februar brachte sie Töchterchen Amanda Jaqueline zur Welt. "Ich bin so unendlich stolz Mutter unserer wunderschönen Tochter", so die stolze Neu-Mami. Doch wird das Glück getrübt, denn sie muss sich scharfer Kritik stellen. 

Sophia Vegas: Herbe Kritik von den Fans

Sophia Vegas sagte gegenüber RTL, dass sie ihr Kind nicht stillen möchte - und kassiert dafür viel Kritik, ihre Fans reagierten regelrecht entsetzt. "Ich könnte stillen, aber ich möchte es nicht. Ich möchte da schon ein bisschen unabhängiger sein", lauteten Sophias Worte, die ihre Follower schockieren. Weiter erklärte sie: "Ich bin nicht nur dazu da, ein Kind auf die Welt zu setzen und es dann nonstop zu stillen. Dafür gibt es auch andere Sachen. Ich bin keine Übermama."

Hugh Jackman

Er teilt gegen Ryan Reynolds aus und alle finden es lustig

Hugh Jackson und Ryan Reynolds
Hugh Jackman und Ryan Reynolds kennen sich viele Jahre und das merkt man. Die humorvollen Sticheleien zeugen von einer tatsächlichen Hollywood-Freundschaft der beiden Schauspieler.
©Gala

Sophia Vegas ist ganz verzaubert

1. Babyfoto von Amanda Jaqueline

Sophia Vegas

"Ich möchte mein Privatleben mit meinem Partner nicht vernachlässigen"

Aber noch andere Aussagen des TV-Sternchens stoßen den Fans bitter auf: Sophia hat für Klein-Amanda eine Vollzeit-Nanny, damit Paar-Zeit mit Daniel Charlier nicht zu kurz kommt. "Ich möchte mein Privatleben mit meinem Partner nicht vernachlässigen. Das machen sehr viele Frauen falsch. Die konzentrieren sich dann nur noch auf das Baby und vergessen ihren Partner. Ich möchte auf jeden Fall nicht eine von denen sein, deswegen bin ich auch froh, dass wir eine Vollzeit-Nanny haben." Für viele User macht sich Sophia Vegas mit ihren Aussagen zur Rabenmutter, die ihre Tochter nur als "Accessoire für ein Selfie" benutzt. "Das Baby darf einem Leid tun. Mittlerweile ist es in unserer Gesellschaft angekommen, dass ein Kind zum Leben mehr benötigt als einen Trinkflasche und eine Nanny und eine saubere Windel", schrieb ein Fan erbost. 

Sportliche Stars

Fit durch die Schwangerschaft

Für die schwangere Bar Refaeli wird sich das Leben bald erneut ganz schön auf den Kopf stellen: Das Topmodel erwartet ihr drittes Kind. 
Wow, dass Curvy-Model Ashley Graham auch hochschwanger noch ziemlich biegsam ist, beweist sie mit dieser anmutigen Yoga-Pose. 
"Es ist unheimlich wichtig für mich, mich in meinem Körper wohl zu fühlen. Daher starte ich schon jetzt mit meinem Fitnessprogramm, damit ich die letzten 2 1/2 Monate die mir noch verbleiben in meiner Schwangerschaft gut vorbereitet bin für meinen Start danach", schreibt Sophia Vegas zu diesem Selfie auf Instagram. Weiter verrät sie, dass sie im Laufe ihrer Schwangerschaft rund 10 Kilo zugenommen habe. 
Namaste mit Babybauch: Kate Hudson amüsiert ihre Instagram-Follower mit diesem Bild und dem Kommentar, dass sie eine gesunde Geburt visualisiere und ihren "ersten dreckigen Martini". Na, dann Prost, wenn es soweit ist! Lange kann es bei dieser süßen, runden Kugel nicht mehr dauern.

26

Verwendete Quelle: RTL, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche