Sophia Thomalla: Verlegen nach dem Lob von Angela Merkel

Das Enfant terrible des deutschen Showbiz traf Angela Merkel. Hier schreibt sie, wie es war

Sie tritt gern provokant auf und hat immer eine Antwort parat, doch schaffte es, sie verlegen zu machen. In der aktuellen GALA schreibt Model und Schauspielerin , 27, wie sie ihr Treffen mit der Kanzlerin in der vorigen Woche erlebt hat.

Nach einer Podiumsdiskussion über "Frauen im Fokus" und dem anschließendem Lunch habe Angela Merkel gesagt, "... dass sie es toll fände, eine Frau wie mich zu sehen, (...), die selbstbestimmt und nach ihren Wünschen in unserer Gesellschaft lebt und sich entfalten kann, wie sie es sich wünscht. Das sei in vielen Kulturen und Gesellschaften nicht selbstverständlich. Und das mache sie froh, und sie schaue mich gern an …"

Sophia Thomalla sei von ihrer eigenen Reaktion überrascht gewesen. "Ich bin ein "Tough Cookie"(...) Aber diese Worte machen mich stolz und ein wenig verlegen." 

Fashion-Looks

Der Style von Sophia Thomalla

Bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala schimmert Sophia Thomallas Kleid nur so im Scheinwerferlicht. Der gelbe Satinstoff scheint förmlich zu leuchten. Die Farbe ist gewagt, doch Sophia kann es tragen!
Auch nicht ohne ist außerdem der Schmuck, den Sophia Thomalla dazu trägt. Ganz besonders ihr Doppelring ist ein ganz extravagantes Stück.
Zusammen mit unserer Kanzlerin feiert Sophia Thomalla "100 Jahre Frauenwahlrecht". Klar, da muss ein Hosenanzug her. Doch anders als Angela Merkel setzt Sophia eben nicht auf ein klassisches Modell. Ihres ist komplett im Leo-Muster gehalten.
Im roten Blazerkleid beweist Sophia Thomalla ihre elegante Seite. Rollkragen und Booties runden den Look ab.

126

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 21. September, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche