Sophia Thomalla So schön (nackt) posiert sie mit ihrem Till-Tattoo

Sophia Thomalla
© Facebook/Sophia Thomalla
Sophia Thomalla postete ein Bild, das sie oben ohne zeigt. Verdeckt wird ihr Oberkörper nur von ihrem Arm mit dem Till-Tattoo

Was will sie bloß mit diesem Bild ausdrücken? – fragen sich heute so allerhand Medien und User im Netz. Sophia Thomalla (26) postete vor ein paar Tagen ein Foto auf Facebook, auf dem sie ihren Fans oben ohne, dafür aber mit perfektem Styling, einen guten Morgen wünscht. Natürlich hält sie sich die Arme vor ihren Oberkörper und verdeckt damit den Bereich, den so manch ein Mann sicher gerne in Augenschein genommen hätte. Doch genau um das Verdecken auf dem Bild geht es, denn auf dem rechten Arm, den Sophia vor ihre Brüste hält, prangt das Tattoo von ihrem Ex Till Lindemann.

Ehrlichkeit statt Eitelkeit

Wie eine wunderschöne Rocker-Braut blickt Sophia auf dem Bild lasziv in die Kamera. Sie versteht es eben, mit ihren Reizen zu spielen, nimmt ihren Anhängern aber trotzdem die Illusion, nach dem Aufstehen ohne großen Aufwand so perfekt auszusehen: ‪#‎neinichsehemorgensnichtsoaus‬ ‪#‎leider‬

Die vielen Tattos kommen mit dieser Pose gut zur Geltung, besonders ins Auge fällt natürlich das Gesicht von Till am unteren Rand des Fotos.

Botschaft an ihren Ex?

Natürlich fragt man sich, ob eine tiefere Botschaft hinter solch einem sexy Bild steht. Immerhin beteuerte die Moderatorin erst vor kurzem, ein Liebes-Comeback mit Till sei nicht ausgeschlossen. Doch vielleicht wollte Sophia auch einfach noch mal stolz ihre vielfältigen Tattoos präsentieren, das Bild von ihrem Ex will sie nämlich trotz Liebesaus behalten, wie sie ebenfalls preisgab. So oder so, wer aussieht wie ein extravagantes Tattoo-Model, darf auch solche Fotos ins Netz stellen.

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken