Sophia Thomalla: Krasses Liebes-Geständnis?!

Sophia Thomalla war zu Gast bei Markus Lanz. Als sie zu ihrem Beziehungsstatus befragt wird, verriet sie ein pikantes Detail

Das Liebesleben von Sophia Thomalla bleibt weiter undurchsichtig. Seit März ist sie mit Andy LaPlegua verheiratet, doch auch ihre Beziehung zu Rammstein-Rocker Till Lindemann ist immer wieder aktuell. Oder doch nicht? Die 26-Jährige war am Donnerstagabend (1. September) zu Gast in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz.

Markus Lanz fragt nach Sophia Thomallas Liebesleben

Dabei plauderte sie hauptsächlich über ihre zahlreichen Tattoos. Das Gespräch kam schließlich aber auch auf ihr Tattoo von Lindemann, das ihren linken Arm ziert. Lanz hakt zu ihrem Beziehungsstatus nach und Thomalla weiß nicht recht, was sie antworten soll: "Da komm ich sofort ins Stottern!"

Sophia Thomalla: Dreierbeziehung mit Till Lindemann und Andy LaPlegua?

Lanz formuliert um. Sei es nicht komisch, wenn sich der Beziehungsstatus ändere und man das Gesicht eines Verflossenen auf der Haut trage? "Wer sagt denn, dass sich der geändert hat", kontert Thomalla zur Überraschung des Moderators. Ihre weitere Ausführung bleibt ebenfalls vage: "Selbst wenn die Beziehung vorbei sein sollte, was ich ja nie kommuniziert habe, (...) ich habe ja nie etwas gesagt, auch selbst wenn, ist es ja ein großer Teil meines Lebens, der darf bestehen bleiben."

Daher stammen ihre Narben

Thomalla würde sich nämlich kein Motiv weg lasern oder covern lassen. Außer vielleicht ein seltsames Tribal. Sie habe Gott sei Dank nie so eine Fehlentscheidung getroffen. Und das obwohl alle ihre Tätowierungen spontane Entscheidungen gewesen seien, wie sie erzählt. Das erste Motiv war übrigens die Unterschrift von Mama Simone Thomalla. Außerdem enthüllt die Tochter der Schauspielerin, dass die Narben an ihrem Arm von einer Gefäßmissbildung stammen. Ihr Arm sei mit Blut überversorgt und das Gewebe müsse alle paar Jahre entfernt werden. Das beeinträchtige sie aber keineswegs.

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

Bei seinem Auftritt in einem Thüringer Einkaufszentrum, kann man gut das Tattoo von Sänger Eloy de Jong erkennen. Die Tätowierung am Arm des "Caught in the Act"-Stars ist mit Schriftzug und einem Flügel seinem verstorbenen Sohn Milon und mit einem Kussmund seiner Tochter Indy gewidmet. 
Auf Instagram zeigt Vanessa Stanat Mitte Juni 2019 ihr neues Tattoo. "You are enough" hat sich die GNTM-Vierte auf die Innenseite ihres Oberarm stechen lassen. Ein Satz, den Vanessa sich selber zu Herzen nimmt und nach außen tragen möchte.
Huch, auf diesem Bild ist Sex-Symbol Robbie Williams ja kaum wieder zu erkennen. Nur wegen seiner unverwechselbaren Tattoos ist klar, dass es sich um den Weltstar handeln muss. Den Musiker zieren rund 17 Tintenwerke, die alle eine besondere Bedeutung haben. Die Schwalben hat er sich zum Beispiel 2003 stechen lassen. Sie symbolisieren Freiheit und Loyalität. Können aber auch zweideutig verstanden werden, denn das englische Wort für Schwalbe "Swallow" heißt auch "Schlucken" und kann mit der Positionierung der Vögel Richtung Penis also auch anders interpretiert werden.  
Ein Tattoo, welches eindeutig für mehr Gelassenheit im Leben plädiert, trägt jetzt "Voll daneben, voll im Leben"-Schauspielerin Busy Philipps auf ihrem Fuß. Ihre Fans auf Instagram allerdings stehen dem Tattoo mit gemischten Gefühlen entgegen. 

297

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche