VG-Wort Pixel

Sonya Kraus TV-Star hatte Brustkrebs

Sonya Kraus
© Tristar Media / Getty Images
Sonya Kraus hat eine schwere Zeit hinter sich. Die sonst immer gut gelaunte Moderatorin erhielt die Diagnose Brustkrebs und entschied sich deshalb zu einem radikalen Schritt: Sie ließ sich ihre Brüste abnehmen.

"Es war ein kleiner, hochaggressiver Tumor, 0,8 Zentimeter groß. Mein großes Glück war, dass er unheimlich früh erkannt worden ist", erzählt Sonya Kraus, 48, im Interview mit "Bunte" und ergänzt: "Im November habe ich mir beide Brüste abnehmen lassen. Ich wollte das radikalste Verfahren und die größtmögliche Chance für mich, nicht wieder zu erkranken."

Sonya Kraus hat gute Chancen

Es ist eine extreme Entscheidung, die die Moderatorin und Schauspielerin, die Teil des VOX-Formats "Showtime of my Life – Stars gegen Krebs" ist, getroffen hat. Doch Sonyas Chancen gelten dadurch als "bombastisch", sagt sie.

Mickie Krause

Anschließende Probleme gab es leider trotzdem. "Ich hatte eine Port-Thrombose und musste aufgrund einer Nachblutung noch einmal operiert werden. Aber das ist alles Jammern auf hohem Niveau."

Aufklären und zur Vorsorge animieren

Auch eine Chemotherapie musste Sonya über sich ergehen lassen: "Die Chemo war ein Monster für mich", verrät sie. Doch die Behandlung und mehrere Operationen waren erfolgreich, der Knoten ist weg. Sonya will nun aufklären: "Meine Mission und Herzensangelegenheit ist es, aufzuklären und alle zur Vorsorge zu animieren. In meinem privaten Umfeld sind so viele Frauen davon betroffen. [...] Aber diese 20 Minuten können dein Leben retten. Und bei mir war es genauso. Wäre ich nicht zum Routine-Check-up gegangen, würde ich vielleicht nicht mehr leben.

So offen die 48-Jährige nun mit ihrer Erkrankung in der Öffentlichkeit umgeht, bei ihrer Familie war es die zweifache Mutter aber anfangs nicht. "Als ich ins Krankenhaus musste, sagte ich, ich müsste vier Tage zu Dreharbeiten. Somit wusste ich, dass sie sich keine Sorgen um mich machen." 

Verwendete Quellen: bunte.de

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken