VG-Wort Pixel

Sonya Kraus Sie zeigt, wie schön Perücken sein können

Sonya Kraus zeigt, wie ihre Haare unter der Perücke aussehen.
Mehr
Sonya Kraus musste sich aufgrund nach ihrer Brustkrebs-Diagnose einer Chemotherapie unterziehen. Nachdem sie immer wieder Komplimente für ihre Haare bekommt, zeigt sie nun, wie sie ohne Perücke aussieht.

Sonya Kraus, 48, möchte sich nicht mehr verstecken und lieber anderen Menschen Mut machen. Die Moderatorin und "Showtime of my Life"-Teilnehmerin hat Brustkrebs. Inzwischen  hat sie sich beide Brüste abnehmen lassen und einer Chemotherapie unterzogen. Nun teilt Sonya ein Video auf Instagram, das zeigt, wie pragmatisch sie mit ihrer Situation umgeht.

Sonya Kraus: "Es juckt mich gar nicht!"

Die 48-Jährige bekommt häufig Komplimente für ihre Haare, daher zeigt sie ihren Follower:innen nun ganz offen ihre Perücken. "Mein eigenes Haar ist runter auf 20 Prozent und sieht ziemlich traurig aus.“, verrät sie ihren Fans. Kurz darauf zeigt sie, was noch von ihren echten Haaren übrig ist.

Quelle: RTL

hkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken