Sole Trussardi: Ganz der Papa

Michelle Hunziker und ihr Verlobter Tomaso Trussardi haben Töchterchen Sole bisher eher versteckt gehalten. Jetzt sieht man die Kleine gelegentlich unvermummt und erkennt die Ähnlichkeit zu ihrem Vater

Michelle Hunzikers Verlobter Tomaso Trussardi mit Töchterchen Sole.

Bisher sah man die kleine Tochter von Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi, die im Oktober vergangenen Jahres zur Welt kam, auf Fotos nur in Deckchen eingehüllt oder dick eingepackt im Overall. Auch auf der Facebook-Seite von Michelle und auf Twitter hat sich die Mama mit Bildern und Berichten von Baby Sole zurückgehalten. In Mailand erwischten Fotografen nun Tomaso mit der Kleinen auf dem Arm, die nicht nur den Nachnamen des Vaters, sondern auch seine strahlend blauen Augen abbekommen hat.

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Youtube-Star Bianca "Bibi" Claßen ist gerade das zweite Mal Mutter geworden. Während sie Baby Emily an sich drückt, gibt es ein Küsschen für Sohnemann Lio.
Eva Longorias Sohn Santiago ist einfach eine kleine Frohnatur. Hach, bei diesem zuckersüßen Lächeln schmilzt nicht nur Mama dahin.
Ex-Tennisstar Anna Kournikova und Sänger Enrique Iglesias sind vor Kurzem wieder Eltern geworden. Stolz präsentiert die schöne Mama die kleine Mary ihren Instagram-Fans.
Besonders in schwierigen Zeiten gilt es, die Schönheit der kleinen Dinge nicht aus den Augen zu verlieren. So erkundet auch Schauspielerin Diane Kruger zusammen mit ihrer süßen Tochter beim Spazierengehen in aller Ruhe die Welt. Voller Neugier untersucht die Kleine das Blumenbeet und erfreut sich an Farbe und Duft der Pflänzchen.

210

Auf ihrer Facebook-Seite hat Michelle Hunziker bisher nicht viel von Baby Sole preisgegeben.

Ein wenig müde ist der Blick von Papa Tomaso, dabei bekommt er doch reichlich Unterstützung von seiner Verlobten, die für die Familie eine Fernsehpause einlegt: "Ich will eine Vollzeitmama sein. Ich mache eine Pause vom italienischen Fernsehen und in Deutschland werde ich nur gelegentlich im Fernsehen zu sehen sein", erzählte Michelle Hunziker kürzlich in einem Interview mit der Zeitschrift "Grazia". Jetzt steht nämlich nicht nur Windeln wechseln, sondern auch die Planung ihrer Hochzeit mit Trussardi auf ihrer To-Do-Liste. Die 37-Jährige wünscht sich eine elegante und romantische Trauung, wie sie in dem Gespräch mit der Frauenzeitschrift verriet - da wird der Millionenerbe aus der Mailänder Mode-Dynastie Trussardi vermutlich keine Kosten und Mühen scheuen.

Trotz Familie und Hochzeitsplanung will sich Michelle aber offenbar nicht ganz aus dem Rampenlicht zurückziehen: Am 26. März moderiert sie "Die große Überraschungsshow" im ZDF, in der sie Menschen mit einer außergewöhnlichen Lebensgeschichte ihre Wünsche erfüllt. Auch ihr Verlobter zeigt sich im Fernsehen und wird Ende Februar als Juror in der italienischen Version der Castingshow "Project Runway" zu sehen sein. Sicherlich bleibt den beiden aber noch genug Zeit, um die gemeinsame Zeit mit Baby Sole zu genießen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche