Sofía Vergara: In aquamarinblauem Glitzer zu den Emmys

Schauspielerin Sofía Vergara wählte für die diesjährigen Emmy Awards einen glitzernden Traum aus Blau.

Sofía Vergara (40) war unter vielen farbenfrohen Stars der Hingucker bei den 64. Emmy Awards.

Die kolumbianische Darstellerin ('Modern Family') präsentierte ihre berühmten Kurven in einer perfekt sitzenden 'Zuhair Murad'-Kreation, die mit Meerjungfrauen-Schnitt, Cut-outs am Rücken und unterhalb der Brust sowie jeder Menge Glitzer die angesagtesten Trends auf einmal zeigte.

Isabell Horn

"Ich glaube ich kann richtig schöne Flechtfrisuren machen"

Isabell Horn
Isabell Horn lässt sich bei den wärmeren Temperaturen nach längerer Zeit wieder den Intimbereich enthaaren.
©Gala

Zu der strahlenden Robe kombinierte die rassige Schönheit funkelnde Ohrhänger und einen Diamanten-Armreif, der perfekt zu ihrem Verlobungsring passte. Ihre brünette Mähne ließ sie dazu offen.

Vergara war nicht der einzige Star, der in einem kräftigen Blauton über den roten Teppich der berühmten Preisverleihung in Los Angeles schritt. Supermodel Heidi Klum (39) strahlte in einem hellblauen Traumkleid von 'Alexandre Vauthier', das mit einem hohen Beinschlitz für eine Extraportion Sex-Appeal sorgte. Auch der gewagte Halsausschnitt der Robe, zu der sich die Deutsche, wie sie zugab, wegen der Farbe hingezogen fühlte, zeigte viel Haut.

Ebenso ein blaues Wunder erlebten Schaulustige und Fotografen, als Schauspielerin Hayden Panettiere (23, 'Liebe auf Umwegen') mit blauem Tüll über einer in Gold glänzenden 'Marchesa'-Kreation über den roten Teppich schritt.

Neben Blau erwiesen sich auch andere Knallfarben bei den diesjährigen Emmy Awards großer Beliebtheit. So hüllte beispielsweise die schwangere Claire Danes (33), die für die Serie 'Homeland' die Trophäe als beste Schauspielerin einer Drama-Serie einheimste, ihren Baby-Bauch in einer kanariengelben, bodenlange Robe im griechischen Stil. Die Betonung an der Taille machte die trendy Kreation im griechischen Stil extra cool.

'Modern Family'-Star Julie Bowen (42) setzte ebenfalls auf gelb: Sie strahlte in 'Monique Lhuillier'. Ebenfalls als Knallfarben-Fan erwies sich Julianne Moore (51, 'Crazy, Stupid, Love'), die in einer gelben Robe von 'Christian Dior' glänzte. Ein dramatisch weit ausgestellter Rock und lange Ärmel sorgten dafür, dass die Kreation sämtliche Blicke auf sich zog.

Tina Fey (42, 'Baby Mama') beeindruckte nicht in Gelb, dafür aber in einer lilafarbenen 'Vivienne Westwood'-Robe. Damit reihe sich die Schauspielerin, ebenso wie Sofía Vergara, in die Riege der Stars ein, die an diesem Abend viel Mut zur Farbe bewiesen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche