VG-Wort Pixel

Pietro Lombardi So war sein erstes Treffen mit Sarahs Neuem

Ein aktuelles Familienfoto beweist, dass Sarah Lombardi offenbar noch mit ihrem Freund liiert ist. Zu dem Bild bezog ihr Noch-Ehemann Pietro Lombardi nun Stellung und sprach auch über das erste Zusammentreffen mit Michal T.

Pietro Lombardi und seine Noch-Ehefrau Sarah Lombardi erziehen ihren Sohn Alessio gemeinsam. Da bleibt wohl auch ein Zusammentreffen mit den jeweiligen neuen Partnern nicht aus. In einem Live-Video auf Facebook hat Pietro nun verraten, wie seine erste Begegnung mit Sarahs Neuem Michal T. ablief.

Pietro Lombardi: "Michal hatte Angst"

"Ja, ich habe ihn wirklich gesehen. Da habe ich Alessio zurückgebracht und da stand er einfach neben dem Auto und hat richtig Angst gehabt, glaube ich. Sarah hat Alessio vom Auto geholt", schildert der 24-Jährige seinen Fans das Aufeinandertreffen, das nicht sehr freundlich abgelaufen zu sein scheint. "Ich glaube, er hat ein bisschen Paranoia geschoben. Er hat mich auch gar nicht angeschaut, er hatte seine Tupperdose in der Hand und hat auf den Boden geguckt, mehr nicht."

Pietro wurde durch Michal ausgetauscht

Auf näheren Kontakt zum neuen Freund seiner Ex kann Pietro wohl auch verzichten. Für ihn zählt einzig und allein das Wohlergehen seines Sohnes Alessio. "So lange er lieb ist, auch zu meinem Kleinen, ich kann daran nichts ändern, deswegen alles easy", sagt der ehemalige DSDS-Gewinner weiter.

Dass er an Sarahs Seite einfach durch Michal ausgetauscht wurde, scheint Pietro nicht zu stören. Ihre Mutter Sonja Strano hatte erst kürzlich ein Familienfoto auf Facebook gepostet, auf dem Sarah glücklich in den Armen ihres Neuen strahlt. "Ich kann mich noch erinnern, genau die gleiche Situation, ich glaub, ihr Opa wurde 79 und da war genau die gleiche Perspektive, nur da war mein Kopf dabei", sagt Pietro über das Bild. "Aber wie gesagt, mir ist es eigentlich egal."

Nur Alessio ist ein Lombardi

Einzig die Formulierungen in der Presse habe ihn gestört. "Ich finde es ein bisschen schwachsinnig, wenn die Zeitungen schreiben 'Neues Familien-Pic der Lombardi-Familie', weil auf diesem Bild war nur ein echter Lombardi und das ist Alessio." Auch wenn er kein böses Wort über Sarah und ihren neuen Freund verliert, bekommen die Zuschauer seines Videos den Eindruck, dass er mit seiner wirklichen Meinung nicht herausrücken will. "Schönes Bild", urteilt Pietro, nur um sich dann lachend die Hand vor die Augen zu halten. Als "eine neue happy Family" bezeichnet er das Gesehene ironisch.

Sarah Lombardi postet Schnappschuss mit Alessio

Und Sarah? Die postet nach der Aufregung über das Familienfoto eines, das nur sie und den wichtigsten Mann in ihrem Leben zeigt. "#couplegoals", schreibt sie zu dem süßen Schnappschuss mit Söhnchen Alessio.

Unsere Videoempfehlung zum Thema

Pietro Lombardi: So war sein erstes Treffen mit Sarahs Neuem
iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken