VG-Wort Pixel

Slick Woods 23-jähriges Model macht Krebsdiagnose öffentlich


Schockierende News aus New York: Model Slick Woods ist an Krebs erkrankt. Ihre erschütternde Diagnose machte sie mit einem emotionalen Instagram-Posting öffentlich.

Als Slick Woods, 23, bei der New Yorker Fashion Week im vergangenen Jahr über den Runway lief, staunten die Zuschauer nicht schlecht. Die 23-Jährige lief nämlich mit riesiger Babykugel für das Unterwäsche-Label "Savage X Fenty" von Rihanna. Dabei trug sie kaum etwas am Körper, außer ein paar Lederriemen, wodurch die Aufmerksamkeit ganz auf ihren XXL-Babybauch gelegt wurde. Jetzt macht das Model traurige News öffentlich: Sie ist an Krebs erkrankt.

Slick Woods macht eine Chemotherapie

Nur kurze Zeit nach der Show hatte die 23-Jährige einen gesunden Jungen zur Welt gebracht, jetzt der Schock. Via Instagram lässt Slick ihre Fans wissen, dass sie zur Zeit eine Chemotherapie macht. Unter das Foto, das sie beim wilden Feiern im Kreise ihrer Freunde zeigt, schreibt das Model: "Was ich von Chemotherapie halte – großen Respekt an alle, die das durchmachen müssen." Slick Woods hat auf dem Foto die Zunge aus dem Mund rausgestreckt, feiert offenbar ausgelassen. Sich von der Schreckensdiagnose ihre Lebensfreude nehmen zu lassen, kommt für sie offenbar nicht in Frage. Auch das Hashtag, das sie zu der Bildunterschrift hinzufügt, zeigt: Sie nimmt die Diagnose mit Humor, lässt sich davon keineswegs unterkriegen. Übersetzt heißt es so viel wie "zum Glück habe ich schon eine Glatze". 

Fans nehmen Anteil

Über 62 Tausend Likes hat Slick Woods für das emotionale Posting bekommen, die Fans schicken ihr liebevolle Grüße und nehmen Anteil an ihrem Schicksal. "Du schaffst das", schreibt eine. "Ich bete für dich", verspricht eine andere. "Du hast das Schlimmste schon hinter dir", kommentiert eine dritte. Und auch ihr kleiner Sohn dürfte dem Model in der schweren Zeit Hoffnung und Zuversicht schenken.

Verwendete Quelle: Instagram

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken