Sissi Fahrenschon: Plötzlich Prinzessin

Die "Bachelor"-Zweite hat geheiratet: Von Paul Janke wurde sie verschmäht, doch Sissi Fahrenschon hat ihren Traumprinzen gefunden. Mit Ferdinand von Anhalt trat sie nun vor den Traualtar

Prinz Ferdinand von Anhalt, Sissi Fahrenschon

Brautstrauß vom Prinzen statt Rose vom Bachelor: 2012 wurde Sissi Fahrenschon nicht die Auserwählte des RTL-"Bachelors" Paul Janke, doch offenbar hat die 24-Jährige jetzt ihren Traummann gefunden. Am Sonntag (7. April) gab sie in Coronado, Kalifornien, Prinz Ferdinand von Anhalt das Jawort.

Auf Fotos ist eine Strandzeremonie mit einer Handvoll Gästen zu sehen. Sissi trug ein weißes Kleid mit grünroter Schärpe. Unter den Gästen war auch Anja Polzer. Sie gewann zwar damals im Kampf um das Herz des "Bachelors" in der RTL-Show, gab jedoch kurz nach der Ausstrahlung der Sendung das Liebes-Aus zwischen ihr und Paul Janke bekannt.

Daniela Büchner

Sie zeigt Reue für ihr Verhalten im Dschungelcamp

Daniela Büchner und Prince Damien
Daniela Büchner und Prince Damien waren im Dschungel meistens ein eingespieltes Team, aber auch ihm gegenüber hat sie sich nicht immer ehrlich verhalten.
©Gala

Sissis Auserwählter wurde erst 2011 in den Adelsstand gehoben. Der Jurist ließ sich von Prinz Frederic von Anhalt adoptieren. Obwohl er in Los Angeles lebt, war sein Adoptivvater bei der Trauung jedoch nicht dabei,

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche